Anzeige

Twilight: "Breaking Dawn" mit Robert Pattinson und Kristen Stewart erfolgreicher als "New Moon"?

Als “Breaking Dawn“ in die deutschen Kinos kam, wollte fast jeder Jugendliche den vierten Teil der Twilight-Saga sofort sehen. Die Hochzeit zwischen Edward Cullen und Bella Swan, gespielt von Robert Pattinson und Kristen Stewart, wollte sich niemand entgehen lassen und das nicht nur in Deutschland. Das beweisen jetzt auch die Zahlen. Doch ist „Breaking Dawn“ beliebter als “New Moon“?

Laut promicabana.de wird Breaking Dawn mehr Geld als New Moon einspielen. Das heißt, dass mehr Fans „Breaking Dawn“ als „New Moon“ im Kino sehen werden. Die Tatsache, dass der neue Film mit den Vampiren und den Werwölfen sehr erfolgreich werden wird, war schon im Vorfeld klar. Mit Robert Pattinson und Kristen Stewart spielen zwei absolute Publikumslieblinge mit, die die Zuschauer ins Kino locken. Selten war auch die Handlung in einem der Twilight-Filme so spannend. Bella Swan heiratet ihren Edward Cullen, die beiden fahren in die Flitterwochen und sie wird schwanger. Dieser Verlauf dürfte die meisten Fans ins Kino gelockt haben.

Das interessiert euch bestimmt auch:

Robert Pattinson lässt mit "Cosmopolis" "Breaking Dawn 2" und "Hunger Games" hinter sich!

Star-Stylistin Rachel Zoey steht auf Robert Pattinson und Twilight!

Kommen Robert Pattinson und Kristen Stewart zusammen zur Berlinale 2012?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.