Anzeige

The Voice of Germany: Erster öffentlicher Auftritt von Percival, Michael Schulte und Co.!

Für die Kandidaten von “The Voice of Germany“ wird es immer ernster. In den Teams von Xavier Naidoo, The BossHoss, Rea Garvey und Nena sind jeweils nur noch drei Kandidaten übrig geblieben. Der Kampf um den Sieg wird immer härter. Nicht nur in den Liveshows müssen die letzten zwölf Kandidaten ihr Talent unter Beweis stellen, sondern auch auf bei öffentlichen Auftritten. Neulich hatten Percival, Michael Schulte und Co. ihren ersten öffentlichen Auftritt! Wie fanden die Kandidaten diese Erfahrung?

In der Axel-Springer-Passage in Berlin gaben die Stars von TVOG zwei Stunden lang Autogramme und performten auf der Bühne. Rino Galiano konnte sein Glück kaum glauben und sagte gegenüber bild.de, dass es der Wahnsinn sei, dass so viele Menschen wegen ihnen hier sind. Auch Sharron Levy war begeistert, so viele Fans von ihr kennenlernen zu dürfen. Behnam Mogghadam trat zwar nicht auf der Bühne auf, aber auch er fand es interessant, die Menschen zu treffen.

Die Fans waren bestimmt auch begeistert von Max Giesinger und den anderen TVOG-Kandidaten, welche fleißig Autogramme schrieben. Die letzten zwölf Kandidaten haben einen Eindruck davon bekommen, wie beliebt sie schon jetzt sind und was den Gewinner der Castingshow „The Voice of Germany“ erwarten wird.

Das interessiert euch bestimmt auch:

The Voice of Germany: Michael Schulte und Max Giesinger sind echte Freunde geworden!

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG

The Voice of Germany: Kandidaten in der Übersicht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.