Anzeige

Supertalent-Finale 2011: Wird Jörg Perreten das Supertalent 2011?

Kommenden Samstag findet das Supertalent Finale 2011 statt. Natürlich wird jetzt schon die Frage gestellt, wer “Das Supertalent 2011“ gewinnt. Alle 10 Finalisten sind gut und überzeugen das Publikum und die Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse, mit ihren außergewöhnlichen Talenten immer wieder aufs Neue. Ein Kandidat verzauberte die Jury ganz besonders: Jörg Perreten. Wird Jörg Perreten das Supertalent 2011?

Jörg Perreten hat gute Chancen der Gewinner von dem Supertalent und der 100.000 Euro zu werden, weil er einfach immer wieder aufs Neue überrascht. Jörg Perreten fällt in erster Linie mit seinem Aussehen aus. Auf seinem Kopf trägt er einen roten Irokese und er kleidet sich wie ein Punk. Dieser Kleidungsstil passt so gar nicht zu seinem Talent, dem Klavierspielen. Doch genau das macht ihn aus, der Kontrast zwischen den sanften Tönen, die Jörg Perreten auf dem Klavier spielt und seinem Klamottenstil. Beim Halbfinale bekam er sogar Standing Ovations für seine tolle Performance.

Neben seinem großen Talent, kann der Schweizer auch noch mit Sympathie überzeugen. Denn zu ihm passt das Sprichwort: Harte Schale, weicher Kern. Mit dem vielen Lob und der Tatsache, dass er im Finale vom Supertalent steht, war Jörg Perreten erst einmal überfordert und es schien ihm sogar ein wenig unangenehm zu sein. Das macht den 23-Jährigen doch sympathisch. Jetzt sind alle gespannt auf seine Darbietung am Klavier im Finale von “Das Supertalent 2011“.

Das könnte euch auch interessieren:

Wer gewinnt das Supertalent 2011?

Das Supertalent: Das ist das Styling-Geheimnis von Sylvie van der Vaart!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.