Anzeige

Serien-Aus! Die Sat.1-Serie "Anna und die Liebe" wird abgesetzt! Aber warum?

Es gibt schlechte Nachrichten für alle Fans von “Anna und die Liebe“. Die Sat.1 Serie wird abgesetzt! Das bedeutet, nie wieder die chaotische Anna Broda, gespielt von Jeanette Biedermann am Abend sehen. In Zukunft wird es auch keine bösen Intrigen von Carla mehr auf Sat.1 geben. Doch warum wird die ehemalige Erfolgsserie abgesetzt?

Laut promiflash.de soll schon ab kommenden Montag das Vorabendprogramm umstrukturiert werden. Die Telenovela wird abgesetzt, weil die Quoten in letzter Zeit einfach zu schlecht waren. Nach “Hand aufs Herz“ verabschiedet sich nun schon die zweite Soap innerhalb kürzester Zeit von Sat.1. Einen kleinen Lichtblick gibt es für die “AudL-Fans“ jedoch noch, denn die restlichen Folgen werden ab dem 30. Januar 2012 auf sixx zu sehen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.