Anzeige

Robert Pattinson schockt mit Fast-Glatze: Was hat der Breaking Dawn-Star mit seiner Frisur gemacht?

Gestern sorgte Robert Pattinson bei den People´s Choice Awards für eine riesengroße Überraschung. Zuerst wurde das Gerücht in die Welt gesetzt, dass der Twilight-Star den neuen Trailer zu Breaking Dawn Teil 2 präsentieren wird, doch die Fans wurden enttäuscht, denn es wurde kein Trailer mit Kristen Stewart und Taylor Lautner gezeigt. Doch Robert Pattinson sorgte für eine andere Überraschung. Der 25-Jährige zeigte sich mit einer Fast-Glatze! Was ist mit seiner schöner Frisur passiert?

Robert Pattinson zeichnete eigentlich immer seine Wuschelfrisur aus, denn mit diesen Haaren wurde er weltberühmt. Diese Frisur war auch das Markenzeichen von dem Vampir Edward Cullen. Laut promiflash.de hat sich der Schauspieler jetzt eine Fast-Glatze schneiden lassen. Doch warum hat er sich die Haare abschneiden lassen? Brauchte er vielleicht eine Veränderung in seinem Leben oder wollte sich der Freund von Kristen Stewart mit dem Gang zum Frisör einen weiteren Schritt von seinem Twilight-Image lösen? Die Aufmerksamkeit bei den People´s Choice Awards hat Robert Pattinson mit dieser Aktion jedenfalls auf sich ziehen können.

Das könnte euch auch interessieren:

Robert Pattinson: Wird er der Patenonkel von Sienna Millers Baby?

Robert Pattinson: Hat der Twilight-Star Zukunftsängste?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.