Anzeige

Justin Bieber – zurück zur alten Justin Bieber-Frisur?

Justin Bieber ist immer gut für Veränderungen. Bestes Beispiel dafür ist die Justin Bieber Frisur. Als er auf YouTube vor ein paar Jahren sein erstes Video veröffentlichte und somit berühmt wurde, war nicht nur seine Stimme sein Markenzeichen, sondern auch seine Haare.

Seine Haare waren etwas länger und fielen seitlich über die Stirn. Dann ging der “Baby“-Sänger zum Frisör und ließ sie sich abschneiden. Lässt er sie jetzt wieder länger wachsen? Seine langen Haare, auch genannt “The Bieber“, waren Vorbild für die Köpfe vieler Jungs. Als sich Justin dann von seinen längeren Haaren verabschiedete und sich für eine Igelfrisur entschied, waren sich die Fans nicht einig, ob sie die neue Frisur gut oder schlecht finden sollen. Doch darüber müssen sie die Fans von dem Freund von Selena Gomez in Zukunft keine Gedanken mehr machen, dann laut promiflash.de kehrt der 17-Jährige zur alten Justin Bieber Frisur zurück. Warum er sich die Haare wieder länger wachsen lässt?

Vielleicht gefielen Selena Gomez die lange Mähne an ihrem Freund einfach besser oder der Sänger brauchte mal wieder eine Veränderung. Wie findet ihr die Frisur von Justin Bieber? Gefallen euch die etwas längeren Haare an ihm besser, oder findet ihr, er sollte wieder zum Frisör gehen und sich die Haare abschneiden lassen?
0
4 Kommentare
Betül
Betül | 12.01.2012 | 18:38  
dfghjk
dfghjk | 12.01.2012 | 20:28  
Sdifi
Sdifi | 13.01.2012 | 13:04  
Jassi
Jassi | 14.01.2012 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.