Anzeige

Justin Bieber und Selena Gomez verkuppeln ihre besten Freunde!

Justin Bieber und Selena Gomez sind noch immer glücklich miteinander und das noch nach über 11 Monaten! Die beiden Teeniestars wollen nun, so scheint es, ihr Glück mit ihren jeweils besten Freunden teilen. Denn Justin Bieber und Selena Gomez verkuppelten Justins besten Freund, Alfredo Flores, mit Selenas bester Freundin, Ashley Cook.

Doch wie kam es zu diesem Glück? Laut promiflash.de haben sich die beiden Freunde des Promi-Pärchens auf einer Tour von Selena kennengelernt. Doch keiner hatte den Mut den anderen anzusprechen, obwohl die zwei nicht abgeneigt von einander waren. Daraufhin nahmen Justin und Selena, wie gute Freunde das eben machen, die Sache selbst in die Hand. Justin Bieber redete solang mit seinem Freund Alfredo, bis dieser Ashley ansprach. Und es hat geholfen! Justin und Selena können anscheinend gut kuppeln, denn deren beide Freunde sind nun ein Paar!

Jetzt kann das Vierergespann auch mal einen Pärchenausflug machen. Doch ob dafür Zeit ist, wird sich erst noch zeigen, denn Selena Gomez wird die EMA´s moderieren und Justin Bieber veröffentlichte gerade erst seine neue Single "The Christmas Song" . Aber wenn die die Liebe genauso lang hält, wie die Liebe zwischen Justin und Selena, dann findet das Vierergespann bestimmt einmal einen gemeinsamen Termin.

Weitere Themen, die euch interessieren könnten:
Justin Bieber: Liebesbeweis an Selena Gomez oder Ablenkung vom möglichen Seitensprung?
Justin Bieber: Das macht er an Silvester! Wo bleibt Selena Gomez bei seinen Plänen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.