Anzeige

Justin Bieber kann die Finger nicht von Selena Gomez lassen!

Je länger Justin Bieber und Selena Gomez zusammen sind, desto unzertrennlicher werden sie. Die beiden sind so glücklich miteinander, dass sie gar keine Probleme haben ihre Zuneigung auch öffentlich zu zeigen. Bei den American Musik Awards küssten sie sich auf dem roten Teppich und neulich waren sie sogar gemeinsam auf einer Hochzeit. Bei den beiden scheint alles in bester Ordnung zu sein und sie scheinen nicht genug von einander zu bekommen.

Laut promiflash.de wurden Justin Bieber und Selena Gomez von Paparazzi gesehen, wie sie zu einer Probe für das Weihnachtskonzert im Washington National Building Museum gingen. Justin Bieber griff sogar an Selenas Hinterteil. Den beiden scheint es wirklich egal zu sein, ob Fotografen in der Nähe sind oder nicht. Und das kann es ihnen auch, denn da die beiden eh die meiste Zeit von Kameras umgeben sind, ist es für das Paar schon normal und gehört dazu, das sie bei jedem Schritt den sie gehen, verfolgt werden. Wenn Justin und Selena dann ihre Zuneigung für einander verstecken würden, dürften sich die beiden praktisch nie berühren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.