Anzeige

Vereinsmeisterschaft SSC Inkognito 12

Nach den ersten Coronalockerungen begann der SSC Inkognito 12 Berlin Ende Mai mit seinen ersten Pétanque-Vereinsmeisterschaftsspielen.
Inzwischen sind die Triplette- und Doublette-Meisterschaften weit fortgeschritten.
In der Doublette werden Thorsten und Andreas vermutlich ihren Titel verteidigen. Bei der Triplette-Meisterschaft kommt es zum Finale zwischen Mike, Thorsten, Andreas und Erich, Petra und Ralf. Im Tête á tête sind etwa zwei Drittel gespielt. Es führt Andreas vor Thorsten und Helmut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.