Anzeige

Unterschiedliche Turniererfolge

Es war kein guter Tag für das Doubletteteam vom SSC Inkognito 12 mit Ralf und Helmut beim Salatgartenturnier in Kreuzberg. Beide wurden beim Traditionsturnier am Paul-Lincke-Ufer bis zum D-Turnier durchgereicht.
Dort unterlagen sie in der Cadrage gegen Lena Müller und Robert Strauss vom Boulevard Hamburg-Wilhelmsburg mit 8:13 und belegten dort den 17.Platz und schieden aus.

Das Salatgartenturnier zählt zur Turnierserie "Grand Prix de Allemagne". Punkte dafür konnten die beiden leider nicht erringen.

Beim Boule-Turnier "Boule in den Mai" in Weißenthurm (Andernach) erreichte Norbert mit seinem Spielpartner Jupp den 22. Platz von 42 Doublette-Teams.

Gespielt wurden 5 Runden im Schweizer System. Die ersten 2 Runden wurden gewonnen, doch nach einer Sturm-und Regenpause lief es leider nicht mehr ganz so gut. Trotzdem ein guter Turniereinstand für Norbert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.