Anzeige

Tagessieger Ralf

Ralf G. - SSC Inkognito 12 (Archivbild)
Am Sonntag 4.8.19 wurde Ralf vom SSC Inkognito 12 mit 2 Siegen und einer Niederlage überraschned Tagssieger bei der Boule-Pyramide in Schönwalde.

Der dort beheimatete Verein "Kreativ e.V." veranstaltet im OT Dorf fast jeden Sonntag die sogenannte Boule-Pyramide.

Ob Doublettes oder Triplettes – das spielt keine Rolle. Jeder Spieler nimmt seine Wertung – also die Platzziffer aus der Pyramide – mit in “seine” Mannschaft.

Beispiel: Werden der 1.- und der 8.-Platzierte aus der Pyramide zusammengelost, wird dieser Mannschaft mit „9“ gewertet.

Wird die gegnerische Mannschaft mit „12“ gewertet (z.B. der 5. und der 7.), ist sie „niedriger“ eingestuft.

Gewinnt die Mannschaft mit der Wertung 9, erhält jeder Spieler 1 Punkt; gewinnt die Mannschaft mit der Wertung 12, erhält jeder Spieler dieser Mannschaft 2 Punkte.

Ist der Wertungsunterschied 10 Punkte und mehr, erhält die Mannschaft mit der höheren = schlechteren Wertung im Fall eines Sieges 3 Punkte; die besser eingestufte Mannschaft würde bei einem Sieg nur einen Punkt bekommen.

Die Pyramide wird jeden Sonntag aktualisiert und neu ausgehängt. Der Anreiz ist groß und wir haben sehr viel Spaß dabei. Natürlich sind die ersten 4 oder 5 Spieler beim nächsten Turnier „gesetzt“….

Die Punkte aus einem Turnier werden dann für die Neuausrichtung der Pyramide herangezogen, mit 2 gewichtet, während die Punkte aus der vorangegangenen Spielzeit mit 1 gewichtet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.