Anzeige

Müde Spandauer Kubber zu spät aufgewacht

2. Kubbliga Berlin - 2. Spieltag

-Noch müde und matt von den vergangenen Turnfestaktivitäten trat das Kubb-Ligateam des SSC Inkognito 12 Berlin am 8.6.17 zum 2. Spieltag in der 2. Berliner Kubbliga an.

Nicht einmal die roten Shirts vom Turnfest, dass die Kubber des SSC diesmal trugen, brachte ihnen Glück.

Nach dem kampflosen Sieg über die Bärolina Borussen hagelte es schnelle Niederlagen gegen KUBBlungsschaden, Holzmühlis und Hol das Stöckchen.

Erst im letzten Spiel wachten die Spandauer auf. Durch eine taktische Änderung im Spiel zwangen sie die Holzköpfe in den Tiebreak. Auch wenn der verloren ging, es war das beste Spiel der Inkognitos an diesem Abend. Nach 2 Spieltagen steht das Team des SSC nun auf dem 5. Tabellenplatz.

Der 3. Spieltag findet am 13. Juli wiederum im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.