Anzeige

Berliner Freibäder- die Paradiese einer Großstadt

Berlin: Schwimmblog | Die Sommerbäder in Berlin

Bundesweit bekannt sind die Schlagzeilen über Massenprügeleien. Stadtweit eilt einigen ein schlechter Ruf voraus. Zu Unrecht, wie ich finde. Menschen, viele die ewig nicht in einem Schwimmbad waren, glauben sich ein Urteil erlauben zu müssen auf Basis einiger, wenn auch sicher übler Schlagzeilen.

Ja, auch wenn im letzten Jahr die Medien offensichtlich schwiegen, über einen fast tot geprügelten jungen Mann, der nur helfen wollte, über Diebstähle, Belästigungen, Prügeleien, es gibt alles in einem Schwimmbad, was es auch außerhalb der Welt der Bäder gibt. Darüber muss berichtet werden. Verschweigen macht nur Angst.

Aber Freibäder sind mehr als das, was Schlechtes über sie berichtet werden muss..weiterlesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.