Anzeige

5. Tête-Vereinsmeisterschaft beendet

v.l. Helmut (2.), Andreas (1.), Norbert (3.)
Am 8. August endete die Boule-Vereinsmeisterschaft Tête à tête des SSC Inkognito 12 Berlin.

Vereinsmeister mit 8:1 Siegen wurde Andreas und löste damit Frauke ab, die in diesem Jahr leider nicht antreten konnte. Zweiter wurde Helmut (7:2) vor Norbert (6:3).

Vom 25. April bis einschließlich 8. August 2019 nahmen insgesamt zehn Vereinsmitglieder an der Meisterschaft teil und führten insgesamt 45 Spiele aus. Das ist neuer Rekord

Allen Teilnehmern vielen Dank für spannende und faire Spiele. Besonders erwähnenswert ist ebenfalls der reibungslose Ablauf des Spielplans.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.