Anzeige

1. VC Wiesbaden mit spannendem Heim-Auftakt in die Volleyball-Bundesliga gegen USC Münster, am 4. 12. 2010 geht's zum Köpenicker SC

Wann? 04.12.2010 19:00 Uhr

Wo? Sporthalle Hämmerlingstraße, Hämmerlingstraße 80, 12555 Berlin DEauf Karte anzeigen
Berlin: Sporthalle Hämmerlingstraße | Der Heim-Auftakt der Volleyball-Frauen des 1. VC Wiesbaden in die Bundesliga-Saison 2010/2011 in der Sporthalle am Ring 2 war gleich ein ganz spannender. Den ersten Satz gegen die Volleyballerinnen des USC Münster brachten die Wiesbadener Mädels in ihrem 1. Saisonspiel mit 25:22 auch prompt nach Hause. Doch der USC Münster ließ sich davon nicht einschüchtern, sondern holte die beiden folgenden Sätze (18:25, 22:25).

1.020 Zuschauer verfolgten die Partie laut volleyball-bundesliga.de und zitterten um den Sieg. Dieser war in weite Ferne gerückt. Doch Libera Katja Medved und ihre Kolleginnen rafften sich noch einmal auf und drehten das Spiel tatsächlich noch. Mit 25:21 und 15:11 schmetterten sie sich nach gut zwei Stunden Spielzeit zurück und in die Herzen der Zuschauer. Wiesbaden siegte 3:2.

Bereits am Samstag, 4. Dezember 2010, reisen die Volleyballerinnen nach Berlin. Gegner in der Sporthalle Hämmerlingstraße ist um 19 Uhr der Köpenicker SC. Für Wiesbaden steht bei den Berlinerinnen die Auswärts-Saisonpremiere an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.