Anzeige

Das Bildwörterbuch für Backpacker im Test

Wenn du es nicht sagen kannst, zeig einfach drauf. So und nicht anders funktionieren die sogenannten Bildwörterbücher. Ich habe die drei Bekanntesten Bildwörterbücher gegenübergestellt.

Vor allem wer in fremden Ländern auf dem Festland weite Strecken mit Bussen und Bahnen bereist oder Inseln mit staubigen Straßen erkundet, wird irgendwann die Situation haben, in dem er den Gegenüber leider nicht versteht.

Denken Sie nur mal an das köstliche Essen in einer thailändischen Garküche, welches Sie auf Grund von Sprachbarrieren nicht kosten könnten. Klar, am Ende verständigt man sich zwar per Hand und Fuß aber mit einem Bildwörterbuch funktioniert das bedeutend einfacher. Nicht umsonst benutzen UNO-Beobachter, Sportler bei Olympiaden und Ärzte in Krisengebieten diese kleinen Helfer in der Größe eines Passes.

Auf meinem Backpacking-Blog habe ich mal die drei bekanntesten Bildwörterbücher mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteile gegenüber gestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.