Anzeige

Überfordern wir unsere Politiker?

Foto aus dem Familienalbum (1904)
Berlin: Stadtgebiet | POLITIK:

Politiker sind auch nur Menschen, dessen sollten wir uns immer bewusst sein. Wir verlangen von ihnen das sie uns stets ein sorgloses Leben in einer intakten Umwelt gewährleisten. Aber erwarten wir da nicht zu viel?

Über 700 Volksvertreter sitzen alleine im Bundestag. Bei ihnen gibt es natürlich große intellektuelle Unterschiede. Oft bemerken wir Bürger das erst an den Reden die im Bundestag oder bei Veranstaltungen gehalten werden.

Da ist z.B. Frau Dr. Sahra Wagenknecht. Bei ihr habe ich immer das Gefühl das sie stets informiert ist, und auch die Fähigkeit besitzt vernetzt zu denken. Sie ist nur eben in der verkehrten Partei.

Bei Frau Dr. Angela Merkel, die eine gelernte Physikerin ist, habe ich persönlich manchmal das Gefühl das sie das einmal gelernte unbewusst, oder bewusst verdrängt. Besonders bei der Umweltpolitik hätte ich von ihr mehr erwartet.

So könnten wir viele Politiker charakterisieren, denn die Bandbreite ist sehr groß. Versuchen Sie, liebe Leser, es doch einmal. Nur Mut, es ist bestimmt sehr interessant!

Aber zurück zur eigentlichen Fragestellung. Überfordern wir unsere Politiker mit dem Wunsch zum Einlösen unserer Erwartungen?
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
17.985
Peter Müller aus Wallersheim | 09.12.2018 | 10:05  
9.744
R. S. aus Lehrte | 09.12.2018 | 10:55  
31.502
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.12.2018 | 11:59  
25.525
Kurt Battermann aus Burgdorf | 09.12.2018 | 15:27  
31.502
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 10.12.2018 | 05:17  
31.502
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 13.12.2018 | 03:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.