Anzeige

Jeder Mensch sieht die Welt durch seine eigene Brille.

Berlin: Umgebung | Sichtweisen:

Wir Menschen sind Individuen, welche die Welt aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten. Jeder hat in der Vergangenheit bereits seine eigenen Erfahrungen gemacht, und hat auch spezielle Wünsche für Zukunft.

Aber wie reagieren unsere Politiker darauf?

Es ist nicht leicht es jedem recht zu machen. Das spiegelt sich im politischen Handeln unserer gewählten Volksvertreter wieder.

Meist spielen hier nur Mehrheiten eine Rolle, und Minderheiten fallen oft hinten runter.

Wie soll man alle Themen, wie z.B.:

- Frieden in der Welt
- Umweltschutz
- Versorgung im Alter
- Migration
- Gewaltbekämpfung
- Terror
- Weltwirtschaft
- Arbeitswelt
- Rentenniveau
- Soziale Bedürfnisse
- Bedingungen für die Wirtschaft
- u.v.m.

..unter einen Hut bringen?

Verlangen wir zu viel von unseren Politikern?
1
Einem Mitglied gefällt das:
4 Kommentare
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 20.01.2017 | 10:45  
57.435
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2017 | 18:36  
12.511
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 21.01.2017 | 08:13  
57.435
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.01.2017 | 05:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.