Anzeige

VON MONET BIS KANDINSKY.VISIONS ALIVE – Die neue Multimedia-Ausstellung

Nächster Termin: 21.07.2017 10:00 Uhr bis 28.01.2018 20:00 Uhr

Wo? Münze Berlin, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin DE
www.visions-alive.com by ARTPLAY Media
Berlin: Münze Berlin |

Nach den erfolgreichen Ausstellungen «Van Gogh Alive» 2015 und «Hieronymus Bosch.Visions Alive» 2016/2017 ist hier jetzt eine weitere multimediale Bilderschau in der Alten Münze Berlin zu bestaunen.

Von Monet bis Kandinsky.Visions Alive» präsentiert in der Alten Münze Berlin ab 21. Juli 2017 auf ca. 1000 qm die Werke der sechzehn bedeutendsten Künstler aus der Epoche der «Klassischen Moderne» in einer einzigartigen Kombination aus animierter Video-Projektion zu ausgewählter Musik: Claude Monet, Edgar Degas, Paul Gauguin, Henri Rousseau, Henri de Toulouse-Lautrec, Gustav Klimt, Paul Signac, Piet Mondrian, Amedeo Modigliani, Vincent van Gogh, Pierre-Auguste Renoir, Juan Gris, Paul Klee, Edvard Munch, Wassily Kandinsky und Kasimir Malewitsch. Ihnen allen gemeinsam ist die Suche nach neuen visuellen Formen, um die gewaltigen Metamorphosen ihrer Zeit zu erfassen, die geprägt war von der industriellen Revolution, politischen Umbrüchen und Kriegen. Ihre Abkehr von der Abbildung der Realität entfaltete sich u.a. im Expressionismus, in der abstrakten Malerei, im Surrealismus und Suprematismus.

Eine spektakuläre Reise zur revolutionären Kunst des 19./20. Jahrhunderts mit gestochen scharfen HD-Projektionen auf riesigen Leinwänden und Musik in Dolby Surround, die Ihnen eine ganz neue Perspektive auf die Kunst eröffnet.

21. Juli 2017 – 28. Januar 2018
Täglich von 10 - 20 Uhr

Wegen Gast-Events geschlossen vom 01.-04.09.2017, vom 08.-10.09.2017 und vom 29.12.2017-02.01.2018.

Alte Münze, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin, U Klosterstraße, U/S Alexanderplatz
Eintritt: 12,50 Euro / Eintritt ermäßigt 9,50 Euro

www.visions-alive.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.