Anzeige

Glaubensflüchtlinge + Christenverfolgung + Konfessionsmigration

Walter Mauerhofer > Literatur zur "Reformations- und Missionsgeschichte in Österreich"
 
Evangelische Nachrichtenagentur idea > https://www.idea.de/ (Foto: wie vor)
     
Karl Schönherr > https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Sch%C3%B6nherr (Foto: gemeinfrei > https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Sch%C3%B6nherr#/media/File:Wenzl_Weis_-_Karl_Sch%C3%B6nherr.jpg)
 
Migration und kirchliche Praxis > Rainer Bendel (Hg.), Joachim Bahlcke (Hg.) > https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/theme... (Foto: wie vor)
 
Eine kurtz-gefaßte Historie Aller Evangelischen Emigranten, Vom XII. Sæculo biß [...] › http://digitale.bibliothek.uni-halle.de/vd18/conte... (Foto: http://digitale.bibliothek.uni-halle.de/vd18/image/view/3979441)
 
Iwan, Wilhelm: Die Altlutherische Auswanderung um die Mitte des 19. Jahrhunderts > Herausgegeben vom Johann Hess-Institut, Breslau, Band II, 1943, Eichhornverlag Lothar KALLENBERG, Ludwigsburg > http://www.archivaria.com/EmigList/ (Foto: wie vor)
 
Aramäische Flagge (Foto: pixabay.com)
         
Geschichte der vertriebenen Deferegger https://www.myheimat.de/2791978 (Foto: wie vor)
 
„Landlerfenster“ in der evangelischen Stadtpfarrkirche von Hermannstadt zum Gedenken an die Einwanderung der Landler > https://de.wikipedia.org/wiki/Landler_%28Protestan... (Foto: Stefan Bichler - wie vor) (Foto: wie vor)
 
https://www.myheimat.de/2944747 (Foto: Walter Mauerhofer)
aktualisiert + ergänzt 2020

► Liste der meist zum Thema gehörenden historischen Literatur von Walter Mauerhofer befindet sich weiter unten: fast am Ende der Seite

Weltverfolgungsindex 2020

Wo Christen am stärksten verfolgt werden
> https://www.opendoors.de/christenverfolgung/weltve...

Kirchliches Schweigen zur Christenverfolgung ist dramatisch

idea.de, 14. Januar 2020 > https://www.idea.de/menschenrechte/detail/professo...

Evangelische Allianz setzt sich erfolgreich für Religionsfreiheit ein

Belp/Kanton Bern (idea) – Die Weltweite Evangelische Allianz (WEA) hat sich in manchen Ländern erfolgreich für Religionsfreiheit und verfolgte Christen eingesetzt. Das berichtet ihr Generalsekretär, Bischof Efraim Tendero (Manila/New York), in einem Interview mit idea Schweiz (Belp/Kanton Bern). … > Evangelische Nachrichtenagentur idea, 26. August 2019 > https://www.idea.de/nachrichten/detail/evangelisch...

Verfolgung gehört für Christen leider dazu

„Denkt an die Gefangenen, als wärt ihr Mitgefangene.” – Gedanken zum dritten Vers aus dem 13. Kapitel des Briefes an die Hebräer, von Horst Marquardt. Er gründete 1970 die Evangelische Nachrichtenagentur idea. Bis Juni 2017 war er ihr Vorsitzender. … > idea.de, 25. August 2019 > https://www.idea.de/spektrum/detail/verfolgung-geh...
  • Artikel auf den Seiten der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sind häufig nur für Kunden sowie Abonnenten und Testleser des Magazins ideaSpektrum vollständig zu lesen.

DIE VERFOLGTEN. Der schwierige Kampf für weltweite Religionsfreiheit

pro Christliches Medienmagazin 4|2019 > https://www.pro-medienmagazin.de/fileadmin/pro/pro...
  • Artikel auf den Seiten 6 - 8

Szijjárto: Weltweit werden täglich 11 Christen wegen ihres Glaubens getötet

Jeden Tag werden weltweit 11 Christen aufgrund ihrer Religion getötet, sagte der ungarische Außenminister Péter Szijjártó auf einer Konferenz in Washington, DC. Die religiöse Verfolgung ist zu einem der größten Sicherheitsrisiken der Welt geworden, sagte Szijjártó. 80 Prozent der von solchen Gräueltaten Betroffenen seien Christen, 245 Millionen seien letztes Jahr in irgendeiner Form verfolgt worden, vor allem im Nahen Osten und in Afrika. … > MTI - Ungarn Heute 2019.07.19. > https://ungarnheute.hu/news/szijjarto-weltweit-wer...

Bulgarien: Neues Religionsgesetz führt zu Einschränkungen

Sofia (idea) – Gegen die geplante Einschränkung der Religionsfreiheit in Bulgarien gehen im Land Tausende Christen auf die Straße. … > idea.de, 7. Dezember 2018 > https://www.idea.de/nachrichten/detail/bulgarien-n...

Christenverfolgung grenzt an Völkermord

Truro/London (idea) – Die Verfolgung von Christen grenzt in einigen Teilen der Welt an Völkermord. … > idea.de, 4. Mai 2019 >  https://www.idea.de/menschenrechte/detail/bericht-...

„Wir müssen uns die Krise in aller Härte vor Augen führen“

Diskussion zur Religionsfreiheit anlässlich von 70 Jahren Erklärung der Menschenrechte. ... > erfplus.de, 06.12.2018 / Aktuelles vom Tag / 03:15 > https://www.erf.de/erf-plus/archiv/aufgeweckt/aktu...

Karl Schönherr: "Glaube und Heimat"

GRUBER-BÜHNE RAMSAU (2009)
Bearbeitung und Regie: Reinhold Brandstetter
http://members.aon.at/gruberbuehne/projekte/glaube...
https://www.youtube.com/watch?v=kCv_4wdAqlw

Migration und kirchliche Praxis

Das religiöse Leben frühneuzeitlicher Glaubensflüchtlinge in alltagsgeschichtlicher Perspektive. > Rainer Bendel (Hg.), Joachim Bahlcke (Hg.) - Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa > https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/theme...

Traugott Hahn: Ein Märtyrer aus dem letzten Jahrhundert

Traugott Hahn entstammte einer baltischen Pfarrersfamilie und wurde selbst Pfarrer. Ein Pfarrer, der mit Widerständen zu kämpfen hatte, der sich aber nicht aufhalten ließ. Obwohl alle kirchlichen Veranstaltungen von den Bolschewiken verboten wurden, predigte Hahn im Pfarrhaus und in den Wohnungen der Gemeindemitglieder, wobei er sich der Gefahr einer Verhaftung und Hinrichtung bewusst war. … > 17.01.2019 / ERF Plus spezial > https://www.erf.de/erf-plus/audiothek/erf-plus-spe...

Glaubensflüchtlinge und –auswanderer ...

• Eine kurtz-gefaßte HISTORIE Aller Evangelischen EMIGRANTEN, Vom XII. Sæculo biß auf jetzige Zeit, oder Leyden und Verfolgungen Solcher Bekenner der Warheit, welche um derselben Willen bey zahl-reichen Familien ins Elend wandern müssen : Nahmentlich: der Waldenser, Hussiten, Böhmischen Brüder, Hugenotten, Cevenner, und endlich der Saltzburger, Werden in einem ACTU ORATORIO Jn der Dom-Schule hieselbst ... Den 4. Dec, a. c. 1732. ... vorstellen ... / M. Georg Christian Bohnstedt, Rect.

• Völkermord an Armeniern, Syro-Aramäern und Pontos-Griechen: 10 Gründe, warum sich die türkische Regierung irrt > Prof. Dr. mult. Thomas Schirrmacher, Präsident des Internationalen Rates der IGFM Bonn, den 23. April 2015, einen Tag vor dem Gedenktag an den Beginn des Völkermordes am 24. April 1915

• Christine und Thomas Schirrmacher informieren sich über Menschenrechte in Ecuador und Peru
> Christine und Thomas Schirrmacher von der Weltweiten Evangelischen Allianz haben sich in Ecuador und Peru über die Lage der Menschenrechte informiert, namentlich über Religionsfreiheit, Pressefreiheit und die Lage der indigenen Völker. … > 21. Juni 2019 

Literatur: Freikäufe der Jahre 1692 - 1783
Herkunftsregionen der Erlösten Christen

Bei den meisten erlösten Christen (2.291 der 2.427 Datensätze) ist auch die Herkunfts-Region angegeben. Die freigekauften Christen stammten von Portugal im Westen bis Rußland im Osten, von Schweden im Norden bis Malta im Süden. ... > https://www.familia-austria.at/index.php/schriften...

Allgemein + Konfessionsmigration bei "Europäische Geschichte Online"

Altlutheraner


• Altlutheraner in Preußen

• Altlutheraner in Pommern

• Altlutheraner in Sachsen

Aramäer 

Armenien / Armenier / Armenisch

Berchtesgadener Emigranten

Böhmische Brüder / Böhmische Exulanten

Bogomilen / Bogumilen

Christenverfolgung im 21. Jahrhundert

Deferegger Exulanten / Protestanten

Exulanten im Nördlinger Ries und in Nordschwaben

Exulantenforschung in Franken

Hugenotten

Hutterer

Jesiden

Juden

Kärntner Exulanten

Kopten

Landler in Siebenbürgen

Mennoniten

Myanmar: Buddhisten verfolgen Chin- u. Karen-Christen

Niederösterreichische Exulanten nach Franken

Philipponen in Ostpreußen

Pontosgriechen

Russland / Russische Föderation

Salzburger Emigranten

Schweizer Täufer

Siebenbürgen

  • Auswanderung aus Südbaden nach Siebenbürgen > ... Nachdem die Siebenbürger Sachsen sich kurz nach 1736 erfolgreich gegen die Gegenreformation der Jesuiten zur Wehr gesetzt hatten, gelangten als erste Neusiedler Lutheraner und Calvinisten in ihr Land ... > http://www.vfkbw.de/index.php/publikationen-ak-fre...
  • In vorstehendem Aufsatz ist davon die Rede, daß auch Salzburger nach Siebenbürgen gekommen sein sollen. Offenbar handelt es sich hier aber insoweit um eine kleine Verwechslung, daß hier nicht Salzburg, sondern das Salzkammergut gemeint war. Dieses gehörte damals zur Habsburger Monarchie, während Salzburg bis Anfang des 19. Jahrhunderts ein selbständiges katholisches Fürsterzbistum war und erst anschließend österreichisch wurde.
    Literaturhinweis:
    "Stephan Steiner: RÜCKKEHR UNERWÜNSCHT - Deportationen in der Habsburgermonarchie der Frühen Neuzeit und ihr europäischer Kontext > Böhlau Verlag Wien · Köln · Weimar, 2014" > https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/theme... > PDF: https://www.vr-elibrary.de/isbn/9783205794998
    Auch hier: Ab 1734 ließ Karl VI. bei der sogenannten Karolinischen Transmigration weitere 3960 Protestanten aus dem benachbarten Salzkammergut in das von der Pest entvölkerte Siebenbürgen vertreiben. ... > https://de.wikipedia.org/wiki/Salzburger_Exulanten

Täufer / Taufgesinnte

Uiguren in China

  • https://www.myheimat.de/2946452 > Zentralasien > Uiguren-Region
  • Wo Uiguren Christen vertreiben > Die „Turkestan Islamic Party in Syria“agiert neben den Tschetschenen besonders grausam > https://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/...
  • China: Eine Christin profitiert vom Druck Pekings > Ein überraschender Lichtblick aus dem Überwachungsstaat > (Kelkheim) – Die umfassenden Kontrollmaßnahmen der kommunistischen Partei Chinas beunruhigen derzeit viele Beobachter. Menschenrechte und Religionsfreiheit werden im „Reich der Mitte“ dramatisch eingeschränkt. ... > opendoors.de, 17. Januar 2020 > https://www.opendoors.de/sites/default/files/2020-...
  • China: Christen in staatlichen Umerziehungslagern > Familien von inhaftierten Uiguren gewähren Einblick in ihre leidvolle Situation > – Die wenigen Christen unter den Uiguren sind eine Minderheit in der Minderheit. Die mehrheitlich muslimische Volksgruppe hat sich hauptsächlich im Nordwesten Chinas angesiedelt. ... > Open Doors, 13.03.2019 > https://www.opendoors.de/nachrichten/aktuelle-meld...
  • Unterdrückung der Uiguren: "Mindestens wirtschaftliche Sanktionen gegen China erheben" > Der Vizepräsident des Weltkongresses der Uiguren, Asgar Can, hat die Verleihung des Sacharow-Preises an den inhaftierten uigurischen Wirtschaftswissenschaftler Ilham Tohti gelobt. ... > Interview vom 18. Dezember 2019, 08:10 Uhr > http://www.deutschlandfunk.de/unterdrueckung-der-u...

Waldenser

Zillertaler

Glaubensflüchtlinge / Exulanten aus Österreich

Viele Bilder zum Anklicken

(nicht alle Ergebnisse entsprechen der Suchanfrage)

Bücher von Walter Mauerhofer

Im Zusammenhang mit der Thematik auf dieser Seite sind - wobei es sich hauptsächlich um Österreich handelt - von Walter Mauerhofer - Tempelgasse 8, 7000 Eisenstadt / Österreich - mehrere Taschenbücher erschienen, die vom Autor - walter@mauerhofer.net - zum günstigen Stückpreis von 4 €uro bzw. 2,50 €uro (+ Versandkosten) zu erhalten sind:
  • Vertreibung der Zillertaler Inklinanten 1837 – Leiden um des Glaubens willen. Ein bewegender Bericht - 91 S. - 2,50 €uro
  • Reformation und Gegenreformation in der Steiermark. Der Protestantismus im Zeitalter der Reformation und Gegenreformation, Quelle: Dr. Theol. Paul Dedic, 1930 - 95 S. - 2,50 €uro
  • Luther und das »LANDL« - Geschichte der evangelischen Kirche Oberösterreichs von Superintendent J. E. Koch 1931 - 91 S. - 2,50 €uro
  • 181 Jahre Geheimprotestantismus in Österreich von 1600 – 1781 - 77 S. - 2,50 €uro
  • Die Gegenreformation im Lungau. Leiden um des Glaubens Willen - 102 S.
  • Franz Eugen Schlachter 1859 – 1911. Prediger und Bibelübersetzer - 76 S.
  • Johann Tobias Kießling 1742 - 1824. Ein Leben für sein geliebtes Österreich - 138 S. - 4 €uro
  • mit Gabriele Singer: Leiden um des Glaubens willen. Erschütternde Berichte aus der Zeit der Gegenreformation und der Zwangsumsiedlungen nach Siebenbürgen unter der Kaiserin Maria Theresia - 125 S. - 4 €uro
  • Missionsgeschichte in Österreich 1522 - 1970 / Kaufmann Johann Tobias Kießling und die österreichischen Toleranzgemeinden 1742 - 1824 / Drei große Erweckungen in Österreich 1200 - 1731 (Waldenser / Wiedertäufer / Salzburger) - 158 Seiten - 4 €uro
  • Samuel Urlsperger. Vater der Salzburger Emigranten - 172 S. - 4 €uro
  • mit Gabriele Singer: Verlust der Heimat. Die Geschichte der vertriebenen Deferegger - 79 S. - 4 €uro
  • mit Gabriele Singer: Christus für uns - Christus in uns. Die Allgäuer Erweckungsbewegung - 144 S. - 4 €uro
  • Jubiläumsschrift: 40 Jahre Gartenbauvorträge - 76 S. - 4 €uro
Buchempfehlung: "Reformations- und Missionsgeschichte in Österreich", von Walter Mauerhofer > bei "YouTube" > https://www.youtube.com/watch?v=wjmSbV9qdP4
bei "wordpress" > https://buecherleo.wordpress.com/2020/10/29/erinne...
  • Das großformatige - und auch großartige - Werk (Walter Mauerhofer/Reinhard Sessler) Um des Glaubens willen. Die Vertreibung der Salzburger, Bielefeld 1989/1990, 296 S. geb. / brosch., ist nur noch antiquarisch erhältlich.

Weitere interessante Hinweise - auch zu ähnlichen Themen -
Die folgenden Bilder zum Thema lassen sich zum Vergrößern auch hier anklicken und mit "Gefällt mir" markieren:
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.