Gens d' armes !

Konzerthaus und Deutscher Dom !
Berlin: Gendarmenmarkt | Seit 1799 gibt es in Berlin den Gendarmenmarkt.
Seinen Namen verdankt er der Wache und den Staellen des
Garderegiments Gans d' armes (bewaffnete Leute).
Der Platz wird von drei repraesentativen Gebaeuden gepraegt,
dem Deutschen und Franzoesischen Dom (Dom wegen ihrer Kuppelform),
und dem Konzerthaus (ehemals Schauspielhaus).
Zur 750 Jahrfeier Berlins kehrte auch das Schillerdenkmal an seinen
urspruenglichen Platz zurueck.


Aus Berlin Uschi und Dieter!
3
1
1
2
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
59.102
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.05.2014 | 10:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.