Anzeige

„Dann liegt es an uns zu diktieren, wie eine Gesellschaft auszusehen hat“, brüllt Herbert Grönemeyer in den Saal.

screenshot
Berlin: Bundestag | Leute was passiert hier gerade in Deutschland? Das erinnert mich an die dunkelsten Zeiten unserer Geschichte.

Das ist Sportpalast in Bestform ! “Wollt Ihr den totalen Grönemeyer ?”

Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit.
Gegen das Böse lässt sich protestieren, es lässt sich bloßstellen, es lässt sich notfalls mit Gewalt verhindern, das Böse.
Gegen die Dummheit sind wir wehrlos. Weder mit Protesten noch durch Gewalt lässt sich hier etwas ausrichten; Daher ist dem Dummen gegenüber mehr Vorsicht geboten als gegenüber dem Bösen.
(Dietrich Bonhoeffer)


Vielleicht wird dieses Video mit Grönemeyer eines Tages im Geschichtsunterricht nach demjenigen vom Sportpalast ´43 gezeigt werden, und dazu derjenige, welcher Grönemeyer jetzt von hoher politischer Stelle aus lobt, und damit ein unheiliges Dreieck enstehen läßt ... Mit diesem Video ist eine Grenze überschritten worden, politisch, verbal, aber auch künstlerisch. Der Philosoph Theodor Haecker (1879-1945) schreibt in seinen “Tag und Nachtbücher(n) 1933-45” immer wieder von der schauderhaften und dämonischen Stimme des deutschen Ansagers im Radio des Nazi - Reiches. Nun war diese Stimme also wieder zu hören ... Unfassbar !


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


Wenn der feine Herr Grönemeyer demnächst noch humpelt, ist er ein 200 prozentiger….

Hat sich unser Bundespräsident eigentlich auch schon hinter seinen Parteikollegen Maas gestellt und Grönemeyers Konzert gelobt ?

Mister Gröbbels peitscht die Massen auf, zur Verfolgung Andersdenkender. Und wer nach Gröleheinz Herbert 10 cm zu weit rechts steht, der wandert ins KlimaKZ, zur endgültigen CO2-Reduzierung??

Der Auftritt des Herrn Grönemeyer riecht nach mehr Preisen, nach Würdigung und Anerkennung aus dem Führerbunker, samt angeschlossenem Staatsfunk.

Hier der Vergleich ! 


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

 
In einer Demokratie wird diskutiert - nicht diktiert!

Fehlte jetzt nur noch:“Wollt Ihr den totalen Krieg gegen Rechts?”oder, wollt ihr die totale Masseneinwanderung!

Ich bin einfach nur entsetzt!!! So stelle ich mir Goebbels 2019 vor! Und die Massen jubeln! Hätte der linke grölende Millionär (Multi?) Meyer die aufgefordert, alle Konservativen und ihre Wohnungen kurz und klein zu schlagen - es hätte wohl keine Hemmungen gegeben.

Mit dieser “Haltung” hätte er möglichweise unter den Nazis gewiss zum Präsidenten der Reichsmusikkammer gebracht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
3.531
Arnim Wegner aus Langenhagen | 28.09.2019 | 21:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.