Anzeige

Cha(lle)nging Perspectives - Harald Schmidt zu Gast bei der Jungen Akademie

Wann? 20.02.2020 19:00 Uhr

Wo? Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin DEauf Karte anzeigen
Berlin: Heimathafen Neukölln |

Was ist – oder war – eigentlich Fernsehen? Diese und weitere Fragen diskutieren Mitglieder der Jungen Akademie mit Harald Schmidt.

Als Schauspieler, Entertainer, Kabarettist und Kolumnist lotet Harald Schmidt die Möglich-keiten von Fernsehen, Kabarett und Theater, von Ernst und Unterhaltung, von ‚Hochkultur‘ und ‚leichter Kultur‘ virtuos aus und verändert dabei auch die Perspektive auf das, was Populärkultur ist und sein kann.

Grund genug für die Arbeitsgruppe „Populärkultur(en)“ der Jungen Akademie, Harald Schmidt einzuladen. Was ist – oder war – eigentlich Fernsehen? Wie ist Satire in (un)ernsten Zeiten möglich? Was ist überhaupt Populärkultur? Und schließlich: Was kann Wissenschaft von Populärkultur lernen? Diese und andere Fragen wollen der Islamwissenschaftler Simon Wolfgang Fuchs, die Geschichtswissenschaftlerin Valeska Huber und der Althistoriker Christoph Lundgreen gemeinsam mit Harald Schmidt diskutieren. Durch den Abend führt der Literaturwissenschaftler und Sprecher der Arbeitsgruppe Michael Bies.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr


Der Eintritt ist frei, Einlass nur mit gültigem Ticket.
Tickets ausschließlich über eventbrite: https://challenging-perspectives-harald-schmidt.eventbrite.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.