Anzeige

Tom Hiddleston: Der Ex von Taylor Swift sorgt für Schlagzeilen!

Tom Hiddleston als neuer James Bond? (Foto: Gage Skidmore, wikipedia, CC BY-SA 2.0)

Tom Hiddleston sorgt nun für extrem viel Gesprächsstoff. Der frühere Freund von Taylor Swift könnte in große Fußstapfen treten, wenn die Spekulationen um ihn stimmen. Er hat auf jeden Fall sehr gute Chancen!

Für den Star von Marvel lief es 2018 so richtig gut. Mit seiner Rolle als “Loki” in “Avengers: Infinity War” hat er für viele Tränen im Kino gesorgt. Wer hätte gedacht, dass Loki tatsächlich stirbt? Außerdem tauchten dieses Jahr schon Fotos auf, die ihm am Set von Avengers 4 zeigten. Neben seiner Rolle in den Comic-Verfilmungen, könnte nun eine neue Herausforderung auf Tom Hiddleston warten. Nach der Trennung von seiner früheren Freundin Taylor Swift könnte er erneut beweisen, dass er ein richtiger Frauenschwarm ist.

Neuer Job für Tom Hiddleston?

Idris Alba, Sam Heughan oder Tom Hardy - alle Namen vielen schon im Diskurs über die Nachfolge von Daniel Craig in James Bond. Doch keiner von den Dreien scheint die Nase vorne zu haben! Tatsächlich soll Tom Hiddleston derjenige sein, der als absoluter Favorit gilt, wenn es um die Besetzung 007 geht. Bekommt der Ex-Lover von Taylor Swift also schon bald die nächste Kultrolle? Er hat ja schon öfter bewiesen, dass er im Anzug ziemlich gut aussieht. Außerdem hat der “The Night Manager” Darsteller extrem viel Charme. Die Rolle würde also ziemlich gut zu ihm passen.
0
1 Kommentar
6
Daniela Korneck aus München | 11.10.2018 | 14:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.