Anzeige

The Voice Kids 2019: Greta verzaubert die Coaches

Die Blind Auditions von “The Voice Kids” gehen heute Abend endlich wieder weiter. Auch wenn die Kandidaten noch so jung sind, haben sie bereits ein großes Ziel vor Augen. Kommt Greta ihrem Traum, eine geschätzte Sängerin zu werden heute Abend ein Stück näher?

Die Castingshow zeigt auf Sat 1 heute Abend wieder so einige Kids, die in ihren jungen Jahren bereits ganz groß rauskommen möchten. Die Coaches können bei "The Voice Kids" die vorsingenden Mädchen und Jungen jedoch noch gar nicht sehen, damit der Fokus wirklich nur auf der Stimme der Kleinen liegt. Sobald einem der Trainer das Vorgesungene gefällt, kann er dann auf den vor ihm stehenden roten Buzzer drücken. Das gibt den Kandidaten dann die Möglichkeit sich in eines der Teams zu wählen. Wird sich auch jemand für die bezaubernde Greta umdrehen?

Greta hat viele Vorbilder

Die 13-jährigen verfolgt Sänger und Sängerinnen schon seit sie denken kann. Auf Instagram postet Greta gerne regelmäßig ein paar Cover von ihren Idolen. Mit dazu gehören Künstler wie Billie Eilish oder auch Katy Perry. Jetzt will die Berlinerin bei “The Voice Kids” zeigen, dass auch sie das Zeug zu einem Superstar hat, und die Jury von sich überzeugen kann. Die ist von dem süßen Mädchen mit den verspielten Locken ganz begeistert. Doch kann die Kandidatin heute Abend auf Sat 1 auch mit ihrer außergewöhnlichen Stimme überzeugen?

Hier findet ihr Greta auch auf Instagram: https://www.instagram.com/gretasingsofficial/


Das könnte dich auch interessieren: 

The Voice Kids 2019: Jenai trifft die ganz hohen Töne

The Voice Kids 2019: Wird Nino die neue Lorde?

The Voice Kids 2019: Das sind die Kandidaten im Team Boss Hoss
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.