Anzeige

Taylor Swift äußert sich zu Gerüchten um ein neues Album

Taylor Swift bekommt einen iHeartRadio-Award. (Foto: Awais ButtFAMOUS Taylor Swift)

 Die Sängerin Taylor Swift war letztes Jahr erfolgreich auf USA-Tour. Ihre “Reputation”-Tour brach sogar Rekorde. Die Fans hoffen auf ein neues Album. Seit einiger Zeit kursieren nämlich Gerüchte über eine neue Platte. Das sagt Taylor nun dazu.

Mit ihrer Tour setzte Taylor Swift neue Maßstäbe. Die Sängerin verkaufte zwei Millionen Tickets und nahm 266 Millionen Dollar ein. Somit ist die “Reputation”-Tour die meistverkaufte Tour einer weiblichen Sängerin in den USA. Das macht die Sängerin mächtig stolz. Sie bedankt sich während den iHeartRadio-Awards nun dafür. Für ihre Tour bekam die Sängerin den Award. Auf der Bühne bedankt sich Taylor dann für den Support ihrer Fans. “Das wird massiv scheitern” oder “Das wird eine Flop-Tour”, das waren die Vorhersagen von den Boulevard-Magazinen über Taylors Tour. Doch sie konnte das Gegenteil beweisen. Taylor durfte sich über nahezu ausverkaufte Stadien freuen.

Taylor Swift - Kommt ein neues Album?

Die Sängerin sagte während ihrer Rede auch etwas zu den Gerüchten um ihr neues Album. Fans und Medien spekulieren, ob sie an einem neuen Album arbeitet oder ob sie bald ein neues veröffentlicht. Schließlich ist Taylor Swift fleißig und knüpft an einen Erfolg nach dem anderen an. Taylor-Fans müssen sich aber noch ein wenig gedulden. “Ich liebe eure Leidenschaft. Ich liebe eure Aufmerksamkeit fürs Detail. Ich liebe wie sehr ihr euch kümmert. Ich liebe eure Online-Posts zu sehen”, sagt sie zu ihren Fans. Aber: “Wenn es neue Musik gibt, dann seid ihr die ersten, die davon erfahren”, spricht die 29-Jährige weiter. Schaut also eher so aus, als würde erstmal kein neues Album kommen. Noch nicht. Taylor wird bescheid sagen, wenn es soweit ist.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.