Anzeige

Selbstmorddrama bei Berlin - Tag und Nacht: Wer bringt sich um?

Wer denkt über Selbstmord bei BTN nach? (Foto: RTL2 Presse)

Die Fans von Berlin - Tag und Nacht müssen sich warm anziehen: Im Sommer kommt möglicherweise ein dramatischer Selbstmord auf uns zu! Das hat jetzt die Produzentin jetzt in einem Interview angedeutet. Doch wer könnte sterben?

Wir sollten uns besser wappnen, denn in diesem Sommer kommt es bei Berlin - Tag und Nacht so richtig dicke. Nicht nur, dass einige neue Gesichter zum Cast stoßen - von einigen müssen wir uns möglicherweise auch verabschieden. Das hat Produzentin Marie Hölker jetzt in einem Interview angedeutet. "Während Berlin eine laue Sommernacht feiert, hat jemand das Gefühl, so nicht weiterleben zu können", erklärt sie im Interview mit tvmovie. Tatsächlich scheint einer der Charaktere darüber nachzudenken, sein Leben zu beenden. Und wenn man sich die momentane Situation der ganzen BTN’ler anschaut, dann fällt auf, dass tatsächlich einige Figuren in Gefahr schweben könnten. Doch wer ist so verzweifelt, dass er sich möglicherweise Gedanken über einen Selbstmord macht? Wir haben für euch mal die Charaktere aufgezeigt, für die unserer Meinung nach das größte Gefahrenpotenzial besteht.

Jannes

Einer der Charaktere, die momentan wohl mit am meisten in Gefahr schweben, ist ganz klar Jannes. Er hatte Eule versprochen, die Finger von den Drogen zu lassen, nur um sein Versprechen dann wieder zu brechen. Momentan sitzt er in der Psychiatrie, weil er im Wahn versucht hat, André mit einem Messer anzugreifen. Eule, die ihm bei Berlin - Tag und Nacht schon einmal vergeben hat, hat sich von ihm getrennt. Sie kann ihm einfach nicht mehr vertrauen. Das hat Jannes ziemlich runtergerissen. Und wer weiß - möglicherweise verliert er ja jetzt auch seinen Job als Tätowierer bei Daniel Krause? Jannes ist auf jeden Fall extrem gefährdet.

Basti

Auch bei Basti läuft momentan nicht alles rund. Er hat seinen Job im Matrix gekündigt und wollte gemeinsam mit Julius ein Start-Up eröffnen. das hat er dann auch getan. Nach dem versauten Festival ist er nun in Berlin allerdings als Krötenmörder bekannt und hat keinerlei berufliche Zukunft mehr. Seine Freundin Mandy ist schwanger, und Basti ist mehr als pleite. Er könnte bei Berlin - Tag und Nacht vielleicht sogar bald seine Wohnung verlieren! Basti hatte also definitiv schon bessere Zeiten. Er lügt Mandy die ganze Zeit an. Vielleicht wird der Druck auf ihn am Ende zu groß?

Nik

Ein weiteres großes Sorgenkind momentan ist Nik. Er hat es sich mit seinen Freunden ziemlich verscherzt. Und auch, wenn die Stimmung in der WG gerade wieder besser ist, so ist das Verhältnis unter den Bewohnern nach wie vor angespannt. Zudem hat Nik seinen Schulabschluss nicht geschafft und sieht momentan nicht wirklich eine Perspektive in seinem Leben. Vielleicht ist das der entscheidende Grund für Nik bei Berlin - Tag und Nacht, um über einen Suizid nachzudenken? Bleibt abzuwarten, wie es in den nächsten Wochen mit ihm weitergeht. In den letzten Tagen haben wir ja schon gesehen, dass die ganzen Partys und die gute Laune eigentlich nur Tarnung sind…

Joe

Auch für Joe ist es in de n letzten Monaten nicht wirklich gut gelaufen. Es hat sich herausgestellt, dass David nicht sein Sohn ist. Als wäre das noch nicht genug, hat David ihn auch noch mit dem Fitnessstudio betrogen und ihm einen riesigen Schuldenberg hinterlassen. Bei Berlin - Tag und Nacht hat Joe momentan gar keine Lust mehr auf das “Body Burn”, und auch seine Mitbewohnerinnen gehen ihm ziemlich auf die Nerven. Aus diesem Grund verwandelt er sich gerade vom WG-Papa zum Macho. Aber was, wenn der neue Joe gar nicht der ist, der er wirklich ist, und Joe einfach nur seine Verzweiflung über seine finanzielle Situation und David verbergen will? Unwahrscheinlich, aber nichtsdestotrotz müssen wir auch Joe als suizidgefährdet in Betracht ziehen.

David

Apropos: Auch David ist möglicherweise suizidgefährdet. Er ist zwar momentan nicht in der serie zu sehen, aber wer weiß, ob er nicht doch eines Tages noch reumütig zurückkehrt. Fest steht, das ihm der neue Joe auf jeden Fall niemals verzeihen würde. Und auch seine anderen ehemaligen Freunde bei Berlin - Tag und Nacht haben sich nach dem, was er alles angestellt hat, von ihm abgewandt. Allerdings ist auch diese Möglichkeit eher unwahrscheinlich. Niemand weiß, ob Pascal Kappes in die Serie zurückkehrt, oder ob sein Ausstieg tatsächlich final ist.

Paco

Ein weiterer Darsteller, der momentan nicht in der Serie zu sehen ist, aber möglicherweise eines Tages zurückkehren könnte, ist Paco. Der Bruder von Leon ist bekanntlich auf die Kanaren gezogen, um sich um sein Baby zu kümmern. Kürzlich hat er Leon angerufen und ihn gebeten, nach Gran Canaria zu kommen. Er befindet sich in einem fiesen Sorgerechtsstreit mit seiner Exfreundin! Wenn er diesen verliert, könnte Leon ihn dazu bringen, zurück zu Berlin - Tag und Nacht zu kommen. Hier steht Paco natürlich erstmal vor dem Nichts und bekommt dann auch noch das Liebesglück von seinem Bruder und Milla vor Augen gehalten. Der Verlust seine Kinder könnte ihn möglicherweise ebenfalls in so dunkle Gedanken treiben. Und eine Rückkehr von Paco ist bekanntlich gar nicht so unwahrscheinlich! Man darf gespannt sein. Wir hoffen auf jeden Fall, dass wessen Tod auch immer am Ende verhindert wird…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.