Anzeige

Nach Taylor Swift: Tom Hiddleston sorgt für Überraschung!

Tom Hiddleston trifft auf "Loki" (Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0)

Tom Hiddleston sorgte jetzt für einige für die größte Überraschung nach der Beziehung mit Taylor Swift. Es ging sogar so weit, dass teilweise Sprachlosigkeit herrschte! Aber was hat der Schauspieler im Schilde geführt?

Der Brite ist ein echter Fan-Liebling. Tom Hiddleston schafft es immer wieder, die Massen von sich zu begeistern. Er bringt aber auch einfach das gewisse Etwas mit. Er sieht unverschämt gut aus, hat eine Menge Charme und ist dazu noch mega erfolgreich. So spielt er die Hauptrolle in der Serie “The Night Manager”, war in “Hamlet” zu sehen und ist ein Teil der “Marvel”-Filme. Schon bald werden wir ihn wieder als “Loki” sehen. Am 26. April ist nämlich endlich der Start von “Avengers: Infinity War” in Deutschland. Viele haben schon erste Tickets für den Film reserviert, denn kaum ein Streifen wird momentan so erwartet wie dieser. Aber bevor er mit Benedict Cumberbatch und Co. im Kino zu sehen sein wird, machte er seinen Fans eine tolle Überraschung.

Tom Hiddleston trifft seine Doppelgänger

Gerade reist Tom Hiddleston mit seinen Kollegen um die halbe Welt, um den neuen Avengers-Film zu promoten. Im Rahmen der Pressetour überraschte der Schauspieler, der mal mit TayTay zusammen war, seine Fans, die als “Loki” verkleidet waren. Tom schlich sich stets heimlich ran und überraschte sie! Die “Loki”-Doppelgänger waren natürlich begeistert, aber waren teilweise so perplex, dass sie sprachlos waren. Echt cool, dass Hiddleston sich so nahbar zeigt und den Kontakt zu seinen Fans sucht!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.