Anzeige

Helene Fischer Tour: Das sind die Ersatztermine für 2018!

Dann kommt Helene Fischer nach Wien und Berlin (Foto: Special Olympics 2017, flickr, öffentliche Domäne)

Helene Fischer hat die Ersatztermine für ihre Tour 2018 bekannt gegeben. Auf Facebook teilte sie ihren Fans jetzt mit, wann die Konzerte nachgeholt werden.

Schon 2017 ging es für Helene Fischer auf Tour, lediglich für die Weihnachtsshow legte die “Atemlos”-Sängerin eine kleine Pause ein. Dafür ging es 2018 direkt weiter und die Schlagerqueen stand wieder auf der Bühne. Kaum eine deutsche Sängerin sorgt momentan für so viele ausverkaufte Stadien wie die Freundin von Florian Silbereisen. Ein Konzert von ihr ist eben nichts Gewöhnliches, denn Fischer legt sich richtig ins Zeug, um ihren Fans eine spektakuläre Show zu bieten. Leider mussten aber vor Kurzem ein paar Konzerte ausfallen, die aber schon bald nachgeholt werden.

Dann spielt Helene Fischer

Sowohl in Berlin als auch in Wien wird die hübsche Sängerin Ersatzkonzerte spielen. So wird sie die Hauptstadt vom 04.09. bis zum 09.09 unsicher machen. In Wien wird sie dann am 11.09 und 12.09 auf der Bühne stehen, wie sie uns auf Facebook mitteilte. Damit bekommen ihre Fans also doch noch die geballte Power von Helene Fischer live zu sehen. Ihre Tour wurde bis jetzt von allen Kritiken in den Himmel gelobt, denn hinter ihren Auftritten steckt ganz schön viel Arbeit.


Beitragsbild: Special Olympics 2017, flickr


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.