Anzeige

GNTM 2018: Klaudia ist peinlich berührt vom Penis des Männermodels

KLaudia fühlt sich heute bei GNTM sichtlich unwohl (Foto: Mingle Media TV, wikipedia, CC BY 2.0.jpg)

Bei GNTM 2018 wartet heute eine spannende Aufgabe auf die Mädchen: Sie müssen mit einem nackten Männermodel shooten. Insbesondere Klaudia ist davon nicht angetan und schaut ihrem gegenüber pikiert auf sein bestes Stück…

Es ist jedes Jahr wieder ein Highlight nach dem Umstyling: Das Shooting mit einem männlichen Model. Es sorgt bei GNTM 2018 jedes jahr wieder für großes Drama. In diesem Jahr ist die Herausforderung für die Kandidatinnen sogar noch ein bisschen größer, denn sie sollen mit einem nackten Mann shooten! “Einfach nicht zu viel über.. sein untenrum nachdenken”, erklärt Pia noch in die Kamera, während Klaudia daneben zustimmend nickt.

Klaudia fühlt sich unwohl

Doch so ganz kann sich das die rothaarige Schönheit beim Shooting dann wohl doch nicht zu Herzen nehmen, denn tatsächlich starrt sie pikiert mitten auf das beste STück des Männermodels. Ob da wohl gute Fotos bei herauskommen? So richtig begeistert sieht Klaudia irgendwie nicht aus. Sie fühlt sich sichtlich unwohl. Man darf gespannt sein, wie sie diese Herausforderung bei GNTM 2018 wohl meistern wird und ob es für sie dann in die nächste Runde reicht…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.