Berlin - Tag und Nacht: Wer war nochmal Lucy?

Heute Abend wartet bei Berlin - Tag und Nacht augenscheinlich ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten auf uns: Lucy ist zurück! Moment - Lucy… wer war das noch gleich? Das erfahrt ihr hier!

Schmidti und Krätze haben sich so auf ihren Bro-Tag gefreut - doch dann funkte ihnen ausgerechnet Emmi dazwischen. Sie verbrachte gestern den Tag bei Berlin - Tag und Nacht mit den beiden besten Freunden. Krätze wollte ihr nicht vor den Kopf stoßen, doch er weiß, dass sich etwas ändern muss. Und so entschließt er, eine neue beste Freundin für Emmi zu suchen. Wobei besagte neue beste Freundin eigentlich gar nicht so neu ist, denn Lucy kennen wir bereits.

Der Eklat mit Lucy

Drei Jahre ist es inzwischen her, dass Lucy das Hausboot auf Trab gebracht hat. Side war eine Kellner-Kollegin von Emmi. Zunächst konnten sich die beiden nicht leiden, doch dann wurden sie beste Freundinnen. Emmi war mit Schmidti zusammen, Krätze mit Lúcy - bis sich die beiden in die Freundin des jeweils anderen verliebten. Sie trennten sich, Emmi kam mit Krätze zusammen und die verletzte Lucy nutzte Schmidti nach Strich und Faden aus. Es kam zum großen Eklat und die Freundschaft zerbrach. Nun hat Krätze Lucy augenscheinlich einmal mehr aufs Hausboot eingeladen - wirklich eine gute Idee? Wir werden es bei Berlin - Tag und Nacht erfahren…


Das könnte dich auch interessieren:

Berlin - Tag und Nacht: Stirbt David jetzt den Serientod?

Berlin - Tag und Nacht: Fackelt David jetzt das Body Burn ab?

Berlin Tag und Nacht: Kommt Fabrizio wieder zurück?

Berlin - Tag und Nacht: Treibt David Joe jetzt in den Ruin?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.