Anzeige

Berlin - Tag und Nacht: Schneidet Marvin Pascal einen Finger ab?

Hat der Albtraum für Pascal bei BTN bald ein Ende? (Foto: RTL2 Presse)

Eigentlich dachten wir ja, Pascal und Marvin hätten bei Berlin - Tag und Nacht das letzte Wort miteinander gesprochen. Augenscheinlich aber wohl doch nicht! In dieser Woche kommt Marvin erneut in die WG und bedroht Pascal.

Noch immer kommt Pascal nicht zur Ruhe! Nachdem er ja eigentlich einen Deal mit Marvin geschlossen hatte, haben ihn seine Freunde inzwischen dazu gebracht, sich doch mal mit dem Gedanken auseinanderzusetzen, Marvin bei Berlin - Tag und Nacht anzuzeigen. Einer seiner Freunde soll gegen ihn aussagen. Allerdings scheint Marvin davon zu ahnen, denn er taucht in dieser Woche wieder in der WG auf und beginnt erneut, Pascal zu bedrohen.

Marvin droht

Tatsächlich droht er, Pascal einen Finger abzuschneiden! Doch kommt es wirklich so weit, oder hat der Albtraum für den jungen Fußballer bald endlich ein Ende? Es ist eher unwahrscheinlich, dass Pascal tatsächlich einen Finger verliert. Stattdessen will Marvin ihn wohl lediglich ein bisschen einschüchtern. In der Vorschau ist zu lesen, dass der Vergewaltiger in dieser Woche in den Untersuchungshaft wandert. Vielleicht kann Pascal bei Berlin - Tag und Nacht also schon bald wieder aufatmen…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.