Anzeige

Berlin - Tag und Nacht: Erfährt Basti beim Arzt schlimme Neuigkeiten?

Ist Basti bei BTN unfruchtbar? (Foto: RTL2 Presse)

Die letzten Tage waren hart für Basti bei Berlin - Tag und Nacht: Er hat einen Knoten an seinen Hoden ertastet und fürchtet nun, an Krebs erkrankt zu sein. Und tatsächlich scheint der Arzt heute keine allzu guten Nachrichten für ihn zu haben…

Vor wenigen Tagen wartete bei Berlin - Tag und Nacht ein großer Schock auf Basti: Er hat nach dem Duschen einen Knoten an seinen Hoden ertastet. Lange hat er sich nicht getraut, mit Paula darüber zu sprechen. Insgeheim hat er sich jedoch wirklich große Sorgen gemacht! Nun hat ihn seine Frau zu einem Arztbesuch gedrängt, der heute Abend bevorsteht. Und die Vorschau verheißt nichts Gutes: Hat der Arzt schlechte Nachrichten für Basti? Ist er wirklich schwer krank und kann keine Kinder mehr zeugen?

Hat Basti wirklich Krebs?

In der Vorschau sehen wir Basti mit Tränen in den Augen darüber philosophieren, dass er doch unbedingt noch Kinder mit Paula zeugen wollte! Wer die Fernsehvorschau liest, erfährt, dass tatsächlich etwas mit ihm nicht so ganz zu stimmen scheint: Seine Fruchtbarkeit ist augenscheinlich tatsächlich eingeschränkt, und außerdem muss er sich operieren lassen! Kann er nun noch Kinder mit Paula zeugen und ist es tatsächlich Krebs? Heute Abend ab 19.00 Uhr erfahren wir mehr bei Berlin - Tag und Nacht auf RTL2…

Das könnte dich auch interessieren:

Berlin - Tag und Nacht: Süße Küsse bei Milla/ Liza Waschke und Alina/ Saskia Beecks!

Berlin - Tag und Nacht: So cool! Kommt Josephine Welsch nun doch als Miri zurück?

Berlin - Tag und Nacht: Emmi/ Denise Duck macht einen auf “50 Shades of Grey”! (FOTO)

Berlin - Tag und Nacht: Kommt Joe jetzt endlich wieder frei?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.