Anzeige

Berlin - Tag und Nacht: Dieser Kuss erwartet euch heute

Küsst Lukasz bei "Berlin - Tag und Nacht" Vivi oder Ex-Freundin Olivia? (Foto: Image by Free-Photos from Pixabay)

Wie immer geht es heiß her bei der RTL2-Serie. Vor allem die Dreiecksgeschichte zwischen Vivi, Lukasz und Olivia scheint mehr als kompliziert zu sein. In der heutigen Folge “Berlin - Tag und Nacht” kommt es zu einem verhängnisvollen Kuss.

Vivi hat es im Moment wirklich nicht leicht. Die Schweizerin ist in Lukasz verliebt, der aber scheinbar noch nicht über Olivia hinweg ist. Immerhin war die seine erste große Liebe. Dann kriegt Vivi auch noch mit, wie ihre Konkurrentin vor Lukasz damit angibt, dass sie sowieso jeden Mann haben kann. Natürlich ist die junge Frau jetzt komplett verunsichert, weil Olivia so etwas ja nicht ohne Grund ausgerechnet zu Lukasz sagen würde. Der versucht jedoch noch Vivi aufzumuntern, was ihm aber nicht wirklich gelingt. Denn bevor die Schweizerin das Ganze vergessen kann, taucht Olivia auch schon wieder bei "Berlin - Tag und Nacht" auf.

Eine Ohrfeige und ein Kuss

Die andere Frau kann es einfach nicht lassen und provoziert Vivi erneut. Dieses Mal lässt sie ihren Worten Taten folgen und flirtet ganz offensichtlich mit Lukasz. Vivi, die eh noch verwirrt ist, verliert die Beherrschung. Sie ohrfeigt Olivia, um dann in die “Berlin - Tag und Nacht”-Bar LA zu verschwinden. Dort schüttet sie Jannes und Emmi ihr Herz aus. Langsam kann sie sich von den Ereignissen erholen. Währenddessen sucht Lukasz das Gespräch mit seiner Ex-Freundin. Was von ihm als Aussprache geplant war, läuft aber völlig aus dem Ruder. Plötzlich küsst er Olivia und weiß nicht, wie ihm geschieht. Aber was heißt das für ihn und Vivi?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.