Anzeige

East Side Gallery 09.11.1989 in Berlin

Berlin: East Side Gallery | Vom ehemals hasslischsten Bauwerk der Welt ....,

Berliner Mauer welch Berlin vom 13.08.1961 bis zum 09.11.1989 in zwei Hälften teilte,
sind inzwischen nur noch einige kleine Reststücke übriggeblieben.
sie befinden sich am Invalidenfriedhof und der Niederkirchnerstrasse.

Das wohl bekannteste 1,3 km langen Teilstück an der Mühlenstrasse wurde von 118 Künstlern als East Side Gallery die längste Galerie der Welt gestaltet.
2
1
1
1
1
2
1
0
2 Kommentare
5.218
Wolfgang Thun aus Berlin | 05.03.2013 | 13:25  
1.065
Michael Simon aus Berlin | 06.03.2013 | 12:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.