25 Jahre Fall der Berliner Mauer

Auf der Bösebrücke
Berlin: Bornholmer Strasse | Das Wochenende rund um den 9. November verspricht ein ganz besonderes zu werden. Entlang des ehemaligen Mauerverlaufs wird eine große Lichtinstallation als „Symbol der Hoffnung für eine Welt ohne Mauern“ inszeniert. Aus tausenden beleuchteten und mit Helium gefüllten Luftballons soll am gesamten Wochenende eine Lichtgrenze entstehen, die zwölf Kilometer durch die Innenstadt führt.
Quelle: Berlin.de
http://www.berlin.de/events/3236446-2229501-lichti...
6
5
1 5
1 6
1 4
1 6
6
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
28.344
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 09.11.2014 | 08:44  
5.275
Wolfgang Thun aus Berlin | 10.11.2014 | 07:16  
7.612
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 10.11.2014 | 14:19  
19.016
Jost Kremmler aus Potsdam | 10.11.2014 | 22:02  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 12.11.2014 | 23:09  
18.392
Jürgen Bady aus Lehrte | 13.11.2014 | 16:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.