Anzeige

Ashton Kutcher und Demi Moore bringen via Twitter die Gerüchteküche zum brodeln

Während Ashton Kutcher durch den Einstieg in die Serie "Two and a Half Men" einen Erfolg feiert, läuft es in seiner Beziehung mit Demi Moore nicht so gut. Gerüchten zufolge soll Kutcher in San Diego eine Affäre mit einer 23-jährigen (Sara Leal) gehabt haben und die Ehe nun am Ende sein. Die beiden wurden in einem Nachtclub gesichtet und haben sich bis in den frühen Morgen - Ashton's und Demi's Hochzeitstag - vergnügt, während Moore in New York war.
Seine 15-Jahre ältere Frau hat sich das zu Ohren kommen lassen. Nun verbreiten die Beiden via Twitter Nachrichten wie "Ich durchschaue dich" oder "Wenn du MUTMASST etwas zu wissen, was du nicht weißt, dann machst du aus DIR und MIR einen DUMMKOPF.", die ebenfalls für Beziehungsprobleme sprechen könnten.
Kutchers Affäre nutzt die Situation aus. Laut "RadarOnline" will Sara die angebliche Affäre an die Medien verkaufen - für viel Geld natürlich. Sie hofft auf Schweigegeld in Höhe von 250.000 Euro von Kutchers Leuten. Soweit wird es aber vermutlich nicht kommen, wenn sich die Gerüchte bestätigen und Ashton und Demi vor einem Ehe-Aus stehen. Informationen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.