Anzeige

Alle Fakten rund um den neuen Tablet-Computer "Kindle-Fire" von Amazon

Amazon auf Konkurrenz-Kurs: im November kommt das neue Tablet "Kindle-Fire" in den USA auf den Markt.

Preis:
Das Tablet wird um vieles weniger kosten, als das iPad. Für 199 Dollar, umgerechnet ca. 145 Euro, soll es verkauft werden.

Verkaufsstart: In den USA erscheint das "Kindle-Fire" am 15.11.2011. In Deutschland wird es vorerst nicht verkauft.

Display: Wie auch die anderen Tablets hat das Gerät einen LCD-Touchscreen. Es ist 7 Zoll groß, besitzt 16 Millionen Farben und besteht aus einem Gorilla-Glas (30 Mal härter als Plastik). Die IPS-Technologie sorgt für eine verbesserte Blickwinkelabhängigkeit des Kontrastes --> flimmerfreies, verzerrungsfreies, kontrastreiches und scharfes Bild. Das Kindle Fire hat 169 Pixel per Zoll, das iPad zwei dagegen hat nur 132 Pixel per Zoll.

Gewicht: Das Tablet wiegt 413 Gramm und ist laut Amazon so klein und leicht, dass man es mit einer Hand halten kann.

System: Das Produkt hat eine" speziell angefertigte Amazon-Version des Google Betriebssystems Android". Allerdings nicht die aktuelle Version Honeycomb (3.0), sondern die etwas ältere Version 2.x.

Speicherplatz: Das Kindle Fire wird über Wi-Fi (kein 3G) verfügen. Allerdings wird der Tablet-Computer nur 8 GB Festplattenspeicher haben. Mehr soll aber auch nicht nörig sein, da die Anwendungen und Medien in der "Cloud gespeichert und von da abgerufen werden können2.

Apps: Das Gerät kann auf alle Amazon-Angebote (Musik, Videos, Bücher) zugreifen. Über den Android-Appstore haben die Nutzer Zugang zu vielen beliebten Spielen. Informationen: stern.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.