Anzeige

Von hinten auf den Kopf geschlagen, erneuter Vorfall in Berliner U-Bahn, Fahndung erledigt

Berlin: Brunnen | Am 11 Juni 2017 ereignete sich ein erneuter Vorfall einer hinterhältigen und brutalen Vorgehensweise.
Ein 38-jähriger Mann war gegen 1:45 Uhr morgens am Berliner U-Bahnhof Berlin Alexanderplatz , als er von hinten einen Schlag gegen den Kopf erhielt.
Durch die Wucht des Schlages stürzte der Mann die gesamten Treppen des Stufenaufganges hinab, dabei stieß er mehrmals mit dem Kopf gegen das Treppengeländer,
er erlitt dadurch schwere Kopfverletzungen und ettliche Prellungen am Körper.

Durch die angebrachten Überwachungskameras konnten vom mutmaßlichen Täter sehr gutes Bildmaterial gefertigt werden

Die Polizei wendet sich daher an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe

-Wer kennt die abgebildete Person?
-Wer kann Angaben zur Identität oder zum Aufenthaltsort des Unbekannten machen?
-Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben dazu machen?

Angaben zum Angreifer:

Circa 30- 40 Jahre alt, Kurze dunkle Haare, auffällig kräftige Statur
andere Auffälligkeiten:
Sehr markante Kleidung:
BULLS Jacke mit rot/weißem Schriftzug vorne und hinten, die Jacke hat weiße Streifen an den Ärmeln.
Grau/weiße Turnschuhe mit farblicher Absetzung an der Oberseite im Zehenbereich bläulich/ grün
Dunkle Hose

Hinweise zu diesem Vorfall bitte an Kriminalpolizei Berlin- Moabit, Direktion 3
Telefonnummer (030) 4664 – 373315 oder (030) 4664 – 371100 oder jede andere Dienststelle


Nachtrag 13.07.2017
Am Mittwoch 12.07.2017 konnte die Polizei in einem Obdachlosenheim in Charlottenburg einen Tatverdächtigen festnehmen.
Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung halfen der Polizei den 39-jährigen mutmaßlichen Täter zu identifizieren. Der Beschuldigte ist psychisch Krank und wurde in einer entsprechenden Einrichtung untergebracht.
gb
0
14 Kommentare
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.07.2017 | 14:52  
4.642
gdh portal aus Brunnen | 11.07.2017 | 15:17  
35.325
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 11.07.2017 | 16:13  
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.07.2017 | 17:48  
35.325
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 11.07.2017 | 18:31  
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.07.2017 | 18:54  
4.642
gdh portal aus Brunnen | 11.07.2017 | 20:10  
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.07.2017 | 20:26  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.07.2017 | 00:57  
4.642
gdh portal aus Brunnen | 12.07.2017 | 15:18  
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 12.07.2017 | 16:09  
31.385
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.07.2017 | 15:04  
35.325
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 14.07.2017 | 15:21  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.07.2017 | 03:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.