offline

Elsbeth Jahns

972
myheimat ist: Bergkamen
972 Punkte | registriert seit 11.05.2008
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 327
Folgt: 6 Gefolgt von: 6
Ich bin Hausfrau im Rentenalter. 3 Kinder, 3 Enkelkinder. Zu meinem Computer kam ich erst vor einigen Jahren. Meine Hobbies sind vor allem die Natur und das fotografieren von Schmetterlingen und anderen Insekten. Auf die Einladung von Corinna Brinkmann hin bewerbe ich mich hiermit um die Mitgliedschaft bei Myheimat. Elsbeth
2 Bilder

Hauhechelbläuling 4

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 18.05.2009 | 241 mal gelesen

Er ist nur 3 cm groß.

1 Bild

Vollmond 9

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 09.03.2009 | 325 mal gelesen

Nur der Mond ist Schuld Da steht er wieder am klaren Nachthimmel, voll und rund, dick und gemütlich. Sein Anblick beflügelt Dichter und Denker zu höheren Gedankenflügen und poetischen Gedichten. Still und ruhig zieht er seine Bahn als könnte er kein Wässerchen trüben. Dabei reicht seine Kraft aus, selbst die Meere zu Ebbe und Flut zu bewegen. Kein Wunder, wenn er auch die Menschen beeinflusst, denn kein Schlaf ist so...

1 Bild

Herz und Verstand 10

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 10.02.2009 | 290 mal gelesen

Herz und Verstand So mancher denkt: Herz schweige still so lang‘ er nicht weiß was es will. Horcht nicht nach innen, der Verstand behält stur seine Oberhand. So mancher denkt: Verstand schweig‘ still weil er nicht auf ihn hören will, will leben ohne nachzudenken Gefühl soll seine Schritte lenken. Ein Herz fühlt Liebe, süßer Schmerz, man träumt sich selig himmelwärts. Doch bleibt das Denken außen vor wurd‘...

1 Bild

eiskalt 18

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 08.01.2009 | 323 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Schlitten und kein Schnee 7

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 03.01.2009 | 309 mal gelesen

Ein Schlitten, und kein Schnee. Was mir am deutlichsten von Weihnachten aus meiner Kindheit in Erinnerung ist, das ist eigentlich der Christbaum. Schön geschmückt, mit silbernen Kugeln, Vögelchen wippten auf den Zweigen, Eiszapfen aus Glas funkelten im Kerzenlicht, und mit kleinen Glöckchen die klingelten wenn man sie sanft anstieß, überstrahlt von silbernem Lametta, präsentierte er sich in jedem Jahr in alter, neuer...

1 Bild

Der Kalender 7

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 31.12.2008 | 346 mal gelesen

Ein neues Jahr. Heute hängen wir ihn auf den Kalender, ungebraucht. Neu das Jahr und neu die Zeit die Hoffnung stets die gleiche bleibt: Alles soll nun besser werden: Frieden, Freude, Glück auf Erden. Viele Tage hat das Jahr, werden alle Wünsche wahr? Der Kalender hat nicht Schuld wenn uns plagt die Ungeduld Schicksalsschläge uns heimsuchen, wir das Glück vergebens suchen. Kleine Freuden, dann und...

1 Bild

Es gab eine Zeit 7

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 24.12.2008 | 340 mal gelesen

Es gab eine Zeit. Es gab eine Zeit da glaubte man dass das Christkind alles bewirken kann Es gab eine Zeit als man nicht mehr war Kind es gab eine Zeit als das Träumen verging Es gab eine Zeit als man lernte verstehen nicht alles kann in Erfüllung gehen Es gab eine Zeit voller Arbeit und Sorgen es gab eine Zeit ohne Hoffnung auf Morgen Es gab eine Zeit der Einsamkeit es gab eine Zeit voll Kummer und...

1 Bild

Eisrose 13

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 10.12.2008 | 836 mal gelesen

Eisrose Hast so lange noch geblüht, Frost kam über Nacht hat dich eisig abgekühlt, kalt und steif gemacht. Schöne Rose, bleib’ so stehen in der kalten Winterzeit, lange möchte’ ich dich noch sehen im bereiften Spitzenkleid. Ist der Sommer auch vergangen kalt die Welt, voll Dunkelheit stillt dein Anblick mein Verlangen nach der lieben Sommerzeit. Wenn dereinst mit milden Lüften Frühling zieht ins...

2 Bilder

Sonnenuntergang 21

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 22.11.2008 | 376 mal gelesen

Nach einem trüben, nasskalten Tag mit Schnee und Graupelschauern versenkte die untergehende Sonne zur guten Nacht ihr goldenes Licht auf die Erde.

1 Bild

Anfang des Jahres fand Corinna den ersten Schmetterling, und ich wahrscheinlich den letzten in diesem Jahr. 12

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 17.11.2008 | 324 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wenn der Tag erwacht. 15

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 09.11.2008 | 314 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gedanken zum November, dem Monat des Gedenkens an unsere Verstorbenen. 7

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 01.11.2008 | 2112 mal gelesen

Hoffnung Trauer, Verlust, kein Mensch bleibt verschont das Liebste zu verlieren das sein Herz hat bewohnt. Es sagt sich so leicht: „ich kenn das, ich weiß“, zahlt jeder doch seinen eigenen Preis. Wie schwer es auch ist den Verlust zu verwinden muss doch jeder seinen eigenen Weg finden aus der Tiefe der Hoffnungslosigkeit zurück ins Leben im Laufe der Zeit. Wenn das Auge sieht wieder der Sonne Licht, wenn ein...

1 Bild

Morgenstimmung im Herbst 11

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 26.10.2008 | 311 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kindliches Vertrauen 6

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 24.10.2008 | 285 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der erste Freiflug meines Enkels 13

Elsbeth Jahns
Elsbeth Jahns | Bergkamen | am 16.10.2008 | 324 mal gelesen

Freiheit Lautlos gleiten dem Boden entrückt dem Himmel näher, um ein kleines Stück Das Gefühl der Freiheit vergessen die Sorgen was bekümmert das Gestern, was bedrückt mich das Morgen Die Gedanken sie schweigen nur schauen, erleben still zwischen Himmel und Erde schweben Frei wie ein Vogel dem Adler gleich wie die Wolken am Himmel, so sanft und so weich Tief unten die Erde die mir bekannt hoch über...