Anzeige

“Ab ins Kloster”: Anna liebt Party!

Wie schlägt sich Anna bei "Ab ins Kloster"? (Foto: 198335_R_K_B_by_Urs Mücke_pixelio.de)

Für Anna heißt es heute Abend “Ab ins Kloster”. Die neue Show auf Kabel eins will aufmüpfigen Teenagern zeigen, dass sich nicht alles um Instagram und Party dreht. Auch Anna soll das durch die Show verstehen.

Ab ins Kloster” stellt rebellische Teenager vor die wohl größte Herausforderung ihres bisherigen Lebens. Eigentlich dreht sich bei den Teenagern alles um Social Media, Schminke und Party. Nicht gerade die Dinge, die im Leben und für die Zukunft wichtig sind. Durch das Experiment im Kloster sollen sie verstehen, dass ihr bisheriges Leben ziemlich fragwürdig ist. Auch Anna nimmt an dem Experiment teil und muss im Kloster ihr altes Leben aufgeben. Eigentlich lebt sie nämlich nicht gerade wie eine Ordensschwester.

Anna bei “Ab ins Kloster”

Anna kommt aus Bergkamen, lebt noch bei ihren Eltern und liebt es feiern zu gehen. Wie sie in dem Vorstellungsvideo auf kabeleins.de sagt, war sie nach der Trennung von ihrem Freund eigentlich jedes Wochenende Party machen. Da liebt sie natürlich auch den Ballermann, wo sie mit ihren Freundinnen eine Woche durchfeiern kann. Außerdem liebe sie es, wenn sie im MIttelpunkt stehe, offenbart Anna in dem Video. Das Kloster ist also das komplette Gegenteil von Annas bisherigen Leben. Wie sie sich im Kloster zurechtfinden wird, erfahren wir um 20.15 Uhr bei “Ab ins Kloster” auf Kabel eins.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.