offline

Klaus-Peter Gadacz

57
myheimat ist: Beelitz
57 Punkte | registriert seit 03.05.2009
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 28
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Lebenskünstler & tesa-Filmstarr - Lottomillionär in Lauerstellung Komischer Kauz, der in einer Einsiedelei im Wald lebt und gerne nette Gäste hat. Die Traumfrau hat ein Dauerwohnrecht ;-) Vor der Tür bleiben nur Hexen stehen. Ausnahme ist die uralte Frau mit beliebiger Körper- und enormer Erbmasse ;) Engel, Elfen und gute Feen haben immer freien und unangemeldeten Zutritt. Ich bin weder käuflich noch verkäuflich und das erwarte ich auch von einer Frau. Ich bin immer der Schnellste! Während andere noch fahren, liege ich schon auf der Schnauze

Dumme Fragen, und noch dümmere Antworten 1

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Beelitz | am 09.06.2009 | 305 mal gelesen

* Was sucht ein einarmiger Mann in der Einkaufsstraße? Einen Second Hand Shop. * Was sagt man, wenn ein Spanner stirbt ? Der ist weg vom Fenster. * Wie kastriert man einen Kühlschrank? Man nimmt die Eier raus * Wie heißt Prostituierte auf Italienisch? Nutella. * Was ist fies? Einen Blinden ins Kino schicken. * Was ist noch fieser? Wenn es ein Stummfilm ist. * Warum hat der Weihnachtsmann so einen...

1 Bild

Frauen zum Sondertarif 14

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Beelitz | am 06.06.2009 | 250 mal gelesen

Es gibt schon eigenartige Angebote, die per email ins Haus bzw. auf den PC flattern. So findet man dann im Posteingang eine reizvolle Offerte: Frauen aus Weißrussland zum Sondertarif. Leider irgendwie mit 1 Jahr Verspätung, sonst hätte man ja bei dieser günstigen Gelegenheit zugreifen können. Doch irgendwie verwirrt es mich schon! Was wird denn da geboten? Erst "Spendenaktion für Kinderhilfsprojekt", dann "Sonderaktion für...

Senat Berlin -- es ist schon peinlich!

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Beelitz | am 19.05.2009 | 294 mal gelesen

Auf der Seite Gesamtkonzept zur Erinnerung an die Berliner Mauer, Dokumentation, Information und Gedenken Herausgeber ist der Senat Berlin, finde ich unter Punkt 2.4.7. Checkpoint Bravo: Denkmalraum Dreilinden-Drewitz den folgenden Text: "6. Von den Bauten der alten DDR-Grenzübergangsstelle „Dreilinden“ in Albrechts Teerofen (Zehlendorf) haben sich kaum Spuren erhalten." Wer hat denn diesen Unfug verbrochen? Das...

Erfahrungen eines Ahnungslosen 5

Klaus-Peter Gadacz
Klaus-Peter Gadacz | Potsdam | am 05.05.2009 | 391 mal gelesen

Nun hatte ich mich entschlossen! Ich wollte in die Ukraine. Freunde hatten mich mehrmals nachdrücklich eingeladen und im Mai 2006 brach ich für einige Wochen auf. Das Programm war auf 4 bis 6 Wochen angelegt. Alles war gut vorbereitet. Da und dort hatte ich mich kundig gemacht und viel Gepäck hatte ich mit, für alle Fälle, damit auch nichts Wichtiges fehlt. So groß und schwer war mein Koffer bisher bei keiner Reise. Es...