Nachrichten aus Schwabmünchen

1 Bild

Mein neuer Lieblingsplatz!

Nina Grimmeiß
Nina Grimmeiß | Augsburg | vor 21 Stunden, 20 Minuten | 12 mal gelesen

Wie Sie den Garten zum Wohlfühlort verwandeln, erfahren Sie in der neuen Frühjahrsausgabe der Wohnoase – jetzt online lesen! - Lesen Sie jetzt die neue Ausgabe der myheimat Wohnoase ganz gemütlich online oder laden Sie sich das Magazin hier herunter. Viel Spaß beim Lesen!

1 Bild

Die Küchenschelle- hübsche, zarte Blüten mit hohem Giftgehalt 6

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | vor 1 Tag | 94 mal gelesen

Im Garten setzt die Küchenschelle, oder Kuhschelle, wie sie auch genannt wird, durch ihre attraktiven Blüten schöne Akzente und auch das silbrig behaarte Laub machen sie zu einem Hingucker. Dabei darf man jedoch die Giftigkeit der Pflanze nicht unterschätzen. Bei empfindlichen Personen kann bereits eine Berührung zu Hautausschlägen führen. Die Küchenschelle ist eine heimische Staudenpflanze, die mehrjährig jeden...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sabine Presnitz
von Sabine Presnitz
von Sabine Presnitz
von Günter Presnitz
von Günter Presnitz
vorwärts
1 Bild

Gedanke zum Monat Mai 13

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | vor 2 Tagen | 120 mal gelesen

Der Monat Mai ist ein Kuß, den der Himmel  der Erde gibt. (Friedrich von Logau)

1 Bild

Buchplauderei über meine im Monat April 2021 gelesenen Bücher 2

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 30.04.2021 | 75 mal gelesen

Wir leben momentan in unguten Zeiten. Der Schriftsteller Maxim Gorki hat diesbezüglich einen guten Rat für uns: Liebt das Buch. Es wird euch freundschaftlich helfen, sich im stürmischen Wirrwarr der Gedanken, Gefühle und Ereignisse zurechtzufinden. Mein erstes Buch in diesem Lesemonat war der Roman „Das Geheimnis des Falken“ von Daphne du Maurier. Es wird die Geschichte des Reiseführers Armino Fabbio erzählt, der...

1 Bild

Gedanke zu "aus der Haut fahren" 8

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 30.04.2021 | 92 mal gelesen

Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast. (Stanislaw Jerzy Lec)

1 Bild

Gedanke zu "Hoffnung" 9

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 26.04.2021 | 94 mal gelesen

Soweit die Sonne leuchtet, ist die Hoffnung auch. (Friedrich Schiller)

1 Bild

Vollkorn-Zwiebel-Brot 2

Günter Presnitz
Günter Presnitz | Schwabmünchen | am 25.04.2021 | 47 mal gelesen

1kg Vollkornmehl 14gr. Trockenhefe 8gr. Backhilfsmittel (HobbyBäcker) 3 große Zwiebel-gehackt und abgetrocknet mit Küchenpapier 1 TL. Gemüsebrühe 2 TL. Salz 2 TL. Zucker 3 TL. Malzpulver mit 300ml warmem Wasser beginnen und weiterhin Wasser hinzufügen….wie immer nur portionsweise…..Teig darf nicht kleben! Maschinell gut kneten ca. 5-6 Min. Gärzeit ca. 1 ½ Std. zugedeckt! In Formen überführen und nochmals ~30-35...

3 Bilder

„Spaghetti als Tassen-Muffins“ 14

Günter Presnitz
Günter Presnitz | Schwabmünchen | am 24.04.2021 | 92 mal gelesen

Heute mal was schnelles….. für 5 Tassen-Muffins 360gr. Spaghetti mit Salz ca.4 min. kochen. Nach Absieben, die Tassen bis zum Rand füllen, nach 5 min. mit Frischhaltefolie verschließen und in den Kühlschrank stellen...ca.4 Std. Währenddessen eine Tomatensoße mit 4 gehackten frischen Tomaten, 2 Chilischoten (ebenfalls gehackt), Tomatensoße aus Glas, Tomatenmark, Prise, Knoblauch, Pfeffer, 2 Eiern,...

1 Bild

Gedanke zum "Welttag des Buches" am 23. April 5

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 22.04.2021 | 132 mal gelesen

Bücher bieten uns den Genuss der Lektüre, und sie antworten auf unsere Sehnsucht, dem Alltag zu entfliehen. Aber sie bieten uns auch die Möglichkeit, uns in Andere einzufühlen und sie zu verstehen. (Orhan Pamuk - Schriftsteller)

1 Bild

Gedanke zu "Traubenhyazinthe" 4

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 21.04.2021 | 75 mal gelesen

Die Traubenhyazinthe Angenehmes Frühlingskindchen, Kleines Traubenhyazinthchen, Deiner Farb und Bildung Zier Zeiget mit Verwundrung mir Von der bildenden Natur Eine neue Schönheitsspur. (Barthold Heinrich Brockes)

1 Bild

Die Traubenhyazinthe 8

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 21.04.2021 | 97 mal gelesen

In der Botanik wird die Gattung der Traubenhyazinthen (Muscari) der Unterfamilie der Scilloideae zugeordnet, die zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae) zählt. Traubenhyazinthen sind krautige, ausdauernde Pflanzen. Sie bilden meist zwei bis sieben fleischige, schmale Blätter aus. Am Ende steht eine blütenreiche Traube. Die blauen Blüten der Traubenhyazinthen springen trotz ihrer Miniaturgröße ins...

17 Bilder

Mein erster Spaziergang.... 10

Günter Presnitz
Günter Presnitz | Schwabmünchen | am 19.04.2021 | 109 mal gelesen

... seit meiner 2. Hüftoperation vor ca. 3 1/2 Wochen, zusammen mit meiner Sabine und unserer Smilla! Unser Liebling drehte sich öfter nach mir um und dementsprechend gestaltete sie das Tempo! Wie rücksichtsvoll doch Tiere sein können! Nun ein paar Bildchen von unserem Rundgang. Der Frühling übernimmt eindeutig das Ruder!!! Wer kann und die dunklen Gebilde an der Weide im Bild 14 erklären???

1 Bild

Politik und Wahrheit 10

Günter Presnitz
Günter Presnitz | Schwabmünchen | am 18.04.2021 | 89 mal gelesen

Inspiriert wurde ich zu diesem Artikel von einem Bild, das in einem Zimmer einer renomierten Persönlichkeit, mit dem Rang eines Doktor’s, hing, dessen Bewohner sein Leben zum „Wohlbefinden“ der Menschen in der Gegenwart, gewidmet hat. Zunächst zu meiner Bildgestalltung: die Schriftfarben sind rein willkürlich gewählt, zählen jedoch zu meinen Lieblings-Komplementär-Farben. Die Balkenwaage steht für Ausgewogenheit,...

1 Bild

Gedanke zu "Löwenzahn" 14

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 17.04.2021 | 141 mal gelesen

Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens eindrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften. (Thornton Wilder)

6 Bilder

"First Nation Day....2nd" 8

Günter Presnitz
Günter Presnitz | Schwabmünchen | am 16.04.2021 | 92 mal gelesen

….es sind gute 12 Monate in‘s Land gegangen, als ich diesen „Gedenktag“ meinerseits, in‘s Leben rief. zum Einstieg in meinen Bericht zunächst 2 links, die ich nicht in meine eigene Worte verfaßte, da ich mich bekanntlicherweise nicht „mit fremden Federn schmücke“! https://welt-der-indianer.de/indianer-heute/ https://welt-der-indianer.de/ Was sollte noch erwähnt, ergänzt werden, ?….. z.B. ein geführtes...