Beitrag weiterempfehlen

Weniger Arbgeitsplätze und sinkende Löhne führen zu sinkenden Geburtenraten!

DIE LINKE Schwabach-Roth | Schwabach | am 20.05.2010 | 427 mal gelesen

Die Zahlen des statistischen Bundesamtes zeigen ganz klar den Zusammenhang zwischen der Sicherheit der Arbeitplätze, der Lohnhöhe und den Geburtenraten. Junge Menschen setzen doch keine Kinder in die Welt, wenn es immer weniger und schlechter bezahlte Arbeitsplätze gibt, wenn sie nur prekär oder befristet beschäftigt werden. Hier nun die Zahlen des Bundesamtes: Die Lohn- und Gehaltssumme der gewerblichen Wirtschaft...