Nachrichten aus Sachsen bei Ansbach

5 Bilder

Abschlusskundgebung der FREIEN WÄHLER Mittelfranken

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 06.09.2013 | 334 mal gelesen

Donnerstag, 05.09.13 um 17.00h, Kornmarkt in Nürnberg Abschlusskundgebung der FREIEN WÄHLER Mittelfranken mit Hubert Aiwanger, Bundes- und Landesvorsitzender FREIE WÄHLER, Fraktionsvorsitzender Dr. Peter Bauer, Frankensprecher und Spitzenkandidat Mittelfranken

1 Bild

Peter Bauer: Drohnenflüge über Westmittelfranken?

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 03.09.2013 | 1006 mal gelesen

Schriftliche Anfrage von MdL Dr. Peter Bauer zum Thema "Drohnenflüge über Mittelfranken?" an die Bayerische Staatsregierung. Über die Antwort der Staatsregierung informieren wir Sie so bald wie möglich. Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, Freie Wähler (FW) vom 28.08.2013 Drohnenflüge über Westmittelfranken? Eine Augenzeugin hat mir im Rahmen meiner Bürgersprechstunde...

1 Bild

Ehrungsabend der Petersauracher FREIEN WÄHLER mit MdL Dr. Bauer

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 03.09.2013 | 372 mal gelesen

FWG-Ortsvorsitzender und zweiter Bürgermeister Ulrich Hufnagel erläuterte einige Themen aus der laufenden Arbeit des Gemeinderates wie Baubeginn des neuen S-Bahnhaltes Petersaurach-Nord, Mangel an gemeindlichen Baugrundstücken, Belebung innerörtlicher Leerstände, hohen Fremdwasseranteil in der Kläranlage Adelmannssitz, Kanalverfilmungen in Großhaslach, Standortfrage und Kostenentwicklung beim Feuerwehr-Gerätehaus in...

1 Bild

Peter Bauer: Bürger und Kommunen stärker einbinden | Energiewende jetzt 1

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 03.09.2013 | 280 mal gelesen

Fünf Jahre FREIE WÄHLER im Bayerischen Landtag: Die Energiewende muss jetzt umgesetzt werden Sachsen b. Ansbach (ck) - Die FREIEN WÄHLER haben sich im Bayerischen Landtag vehement für einen Masterplan zur Energiewende und für ein eigenständiges Energieministerium stark gemacht. „Die Staatsregierung verschläft diese Themen. Es fehlt schlicht und einfach der Wille und die politische Gestaltungskraft von CSU und FDP, wirklich...

1 Bild

Bauer: Franken benötigt statt kurzfristiger Wahlgeschenke dauerhaftes Engagement der Staatsregierung

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 27.08.2013 | 211 mal gelesen

FREIE WÄHLER setzen sich für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern ein München (sr). Die Region Franken wird von der Staatsregierung in jüngster Zeit als Wahlkampfthema zur Landtagswahl missbraucht. Besonders deutlich zeigen dies die jüngsten „Wahlgeschenke“ der CSU/FDP-Regierung, etwa bei den angekündigten zahlreichen Zuschüssen zu baulichen Sanierungsmaßnahmen, Geldern für den Frankenschnellweg oder gar der...

1 Bild

Bauer: Späte Gerechtigkeit für Gustl Mollath

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 27.08.2013 | 160 mal gelesen

Der sozialpolitische Sprecher und Frankensprecher der FREIEN WÄHLER, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, lädt herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein am Montag, 09.09.2013 um 19.00h in die Karlshalle Ansbach, Karlsplatz, 91522 Ansbach. Referenten sind Herr Wilhelm SCHLÖTTERER, Autor des Buches „Macht und Missbrauch“ sowie Herr Gustl MOLLATH.

1 Bild

Bauer: Fehlender Rettungshubschrauber in Westmittelfranken bedeutet Gefahr für Leib und Leben der Bevölkerung

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 23.08.2013 | 229 mal gelesen

Bauer: „Leere Versprechen der CSU“ Westmittelfränkischer Rettungshubschrauber von Innenminister Herrmann bereits für Januar 2013 versprochen Sachsen b. Ansbach (ck) – „Dass die CSU nur leere Versprechen geben kann, wird wieder einmal am Beispiel Rettungshubschrauber für Westmittelfranken deutlich“, sagt MdL Dr. Peter Bauer. Schon im Januar 2013 sollte dieser laut Innenminister Joachim Herrmann fliegen. Herrmann hat...

1 Bild

Bauer: Sozialpolitischer Sprecher der FREIEN WÄHLER warnt vor Altersarmut

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 22.08.2013 | 167 mal gelesen

Bauer: anständige Renten statt Geld für unanständige Rettungsschirme! Sachsen b. Ansbach. Der sozialpolitische Sprecher der FREIEN WÄHLER MdL Dr. Bauer aus Sachsen b. Ansbach fordert eine auskömmliche Rente, die zum Leben reicht: „Die sogenannten Rentenerhöhungen unterhalb der Inflationsrate sind blanker Hohn. Die jüngste Rentenanpassung in Höhe von 0.25% steht in keinem Verhältnis zu den aktuellen Preissteigerungen von...

1 Bild

Dorffest Hemhofen-Zeckern

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 22.08.2013 | 175 mal gelesen

Auf meiner Tour: diesmal beim Dorffest Hemhofen-Zeckern im Gespräch am Infostand der FREIEN WÄHLER Hemhofen-Zeckern im Landkreis Erlangen-Höchstadt

1 Bild

Bauer: „Nur eine offizielle und amtliche Änderung des Flugplanes kann die Bevölkerung vor der Lärm-belästigung durch die US-Hubschrauber schützen!“

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 08.08.2013 | 131 mal gelesen

Sachsen b.Ansbach (mm) Den am 03.08.2013 in der FLZ veröffentlichten Artikel „US-Hubschrauber fliegen weniger“ bezeichnet Dr. Peter Bauer, Frankensprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, als Wahlgeschenk und Beruhigungspille an die Bevölkerung. Es sei überhaupt keine Rede von einer Änderung des offiziellen Flugplanes, der Überflüge im August bis 01:30 Uhr erlaubt. „Mit einer Ein-schränkung der Flüge zwischen 18:30 Uhr...

4 Bilder

Bauer: Gustl Mollath ist frei!

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 08.08.2013 | 161 mal gelesen

Gustl Mollath ist frei! Dr. Peter Bauer erwartete ihn als einziger Landtagsabgeordneter mit einigen weiteren Unterstützern und einem riesigen Presseaufgebot vor dem Kliniktor in Bayreuth. Die Freilassung war für 15:00 Uhr angekündigt, verzögerte sich aber um knapp drei Stunden. Doch was ist diese Wartezeit schon im Vergleich zu 7 ½ Jahren Unterbringung in der Psychiatrie. Dr. Bauer: " Ich wünsche Gustl Mollath einen guten...

1 Bild

Bauer: Flugplan braucht amtliche Änderung

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 06.08.2013 | 127 mal gelesen

Bauer: „Nur eine offizielle und amtliche Änderung des Flugplanes kann die Bevölkerung vor der Lärmbelästigung durch die US-Hubschrauber schützen!“ Sachsen b.Ansbach (mm) – Den am 03.08.2013 in der FLZ veröffentlichten Artikel „US-Hubschrauber fliegen weniger“ bezeichnet Dr. Peter Bauer, Fran-kensprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, als Wahlgeschenk und Beruhigungspille an die Bevölkerung. Es sei überhaupt keine Rede...

1 Bild

Bauer: Mehr Zeit zum Lernen – Mehr Zeit zum Leben! G9 als Alternative anbieten

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 05.08.2013 | 270 mal gelesen

Freie Wähler sammeln Unterschriften für Volksbegehren zur Wahlfreiheit zwischen G9 und G8 Sachsen b. Ansbach, 05. August 2013 (fw). In den nächsten Wochen werden mehrere FREIE WÄHLER Ortsverbände im Landkreis Ansbach und im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen mit Infoständen Unterschriften für das Volksbegehren zur Wahlfreiheit zwischen G9 und G8 sammeln. „Mit dem Volksbegehren wollen wir das G9 als echte Wahlalternative...

1 Bild

Stellungnahme: Claudia Jung und Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer zum Antrag auf Kostenübernahme der Anti-Baby-Pille 1

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 11.07.2013 | 317 mal gelesen

11. Juli 2013 um 15:37 Stellungnahme von Claudia Jung und Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, Abgeordnete der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zum Antrag auf Kostenübernahme der Anti-Baby-Pille für Sozialhilfeempfängerinnen, der von CSU und FDP soeben im Sozialausschuss des Bayerischen Landtags abgelehnt wurde. Jung: „Indem die Koalition ablehnt, Sozialhilfeempfängerinnen die Anti-Baby-Pille zu bezahlen, lässt sie diesen in...

1 Bild

Mittel Kulturfonds 2013 vergeben | 13 Projekte in Mittelfranken

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 27.06.2013 | 235 mal gelesen

Mittel Kulturfonds 2013 vergeben Sachsen b. Ansbach Mit dem Kulturfonds gibt der Freistaat Bayern wichtige Impulse zur Verbesserung der kulturellen Infrastruktur in unserem Land. Insgesamt 13 Projekte aus Mittelfranken werden 2013 mit einer Gesamtsumme von 846.200 Euro gefördert. Oberfranken erhielt mit einer Summe von 1.802.550 Euro sogar über das Doppelte. „Das ist eine erfreulich hohe Summe, dennoch wäre eine weitere...