Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt

. Angela Rottler | Pfaffenhofen | am 06.08.2008 | 2338 mal gelesen

Zum Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August werden nach altem Brauch Kräuter gesammelt und als Kräuterbüschel gebunden von den Gläubigen zur Weihe in die Kirche getragen. Diesem alten Brauch nehmen sich auch viele Gartenbauvereine im Landkreis Pfaffenhofen an. In verschiedenen Vorführungen zeigen Fachkundige, worauf es beim Kräuterbüschelbinden ankommt und aus welchen Pflanzenarten er sich zusammensetzt. „Traditionsgemäß soll...