Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Porn Chic - Die Pornifizierung des Alltags 1

Michael S. | Neusäß | am 04.10.2014 | 460 mal gelesen

Vor wenigen Jahren fragte meine Lehrerin im Psychologie-Kurs ungläubig in die Runde, ob es denn stimme, dass die Bezeichnung „Psycho“ was Schlechtes und „Porno“ was Gutes sei. Bei Jugendlichen ist das inzwischen so. Porno gilt als cool, hip, allgegenwärtig. Zumindest vermitteln die Medien diesen Eindruck, insbesondere neue Medien. Mit „50 Shades of Grey“ mutiert ein SM-Roman zum Bestseller, auf dem Schulhof schicken sich...