Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Lovelace – Filmkritik

Michael S. | Neusäß | am 22.02.2014 | 262 mal gelesen

Im Porno-Drama „Lovelace“ erzählen die Dokumentarfilmer Rob Epstein und Jeffrey Friedman in ihrem zweiten Biopic die Geschichte von „Deep Throat“-Hauptdarstellerin Linda Lovelace. DVD und Blu-ray sind seit 16. Januar 2014 im Handel. Anfang der 1970er Jahre revolutionierte der nur 25.000 Dollar teure Sexfilm die Pornoindustrie und machte Linda Lovelace zum Star. Der Film zeigt den Einstieg der religiös aufgewachsenen Linda...