Neusäß: Kultur

Führung durch die Rathausausstellung mit Künstler Ulrich Weber

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Neusäß | am 20.01.2020 | 4 mal gelesen

Neusäß: Galerie im Rathaus | Der Kulturkreis Neusäß e.V. präsentiert in der Rathausgalerie Neusäß Fotografien und Holzplastiken des Künstlers Ulrich Weber unter dem Titel "Bäume, Menschen und ein Hund". Am Mittwoch, den 5. Februar, findet von 17 - 18 Uhr eine Führung mit dem Künstler persönlich statt.

1 Bild

Pfaffenwinkel

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 13.01.2020 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Young Stage Matinée - Kidzday 2020

Bianca Weitkus
Bianca Weitkus | Neusäß | am 13.01.2020 | 29 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Young Stage Kids zeigen ihr neues Disney-Programm Die jüngsten von Young Stage stehen auch schon auf der großen Bühne. Hier werden tolle Choreografien und bekannte Songs aus den vielen Disney-Filmen leidenschaftlich präsentiert. Für die musikalische Einstudierung sind Janel Frazee und Elisabeth Haumann (musikalische Leitung) verantwortlich, die Choreografien von der Ballett- und Tanzakademie Daniel Zaboj und...

5 Bilder

10 Jahre Young Stage - Jubiläums-Gala

Bianca Weitkus
Bianca Weitkus | Neusäß | am 13.01.2020 | 19 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle Neusäß | Highlights der YS-Stars aus Gesang, Tanz, Schauspiel, mit Live-Band Young Stage die Talentschmiede für junge Talente feiert 10-jähriges Bestehen. Ob in der Stadthalle Neusäß, im Parktheater, in der Kongresshalle, Die jungen Nachwuchsdarsteller zeigen u. a. im Parktheater, der Stadthalle Neusäß, im Kongress am Park mit ihren unterschiedlichsten Shows wie „Joy to the world“, That ́s Entertainment“, „Neusäßer Musiksommer“,...

Informationsabend zur Einführungsklasse 2020/2021 (Wechsel auf das Gymnasium mit Mittlerer Reife) 1

Justus-von-Liebig- Gymnasium
Justus-von-Liebig- Gymnasium | Neusäß | am 03.01.2020 | 42 mal gelesen

Neusäß: JUSTUS-VON-LIEBIG-GYMNASIUM | Am Mittwoch, den 15. Januar 2020, findet um 19.00 Uhr am Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß ein Informationsabend für alle Interessierten aus den Abschlussklassen von Real-, Mittel- und Wirtschaftsschulen statt, die im nächsten Schuljahr auf das Gymnasium wechseln möchten. Mit der mittleren Reife in der Tasche und einem pädagogischen Gutachten, das die uneingeschränkte Eignung für das Gymnasium bestätigt, ist der Eintritt...

1 Bild

Stadtfarben und "Keimfarben" in Neusäß

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 28.12.2019 | 56 mal gelesen

Rot und Weiß, die Stadtfarben von Neusäß dominieren diese Ansicht über die Dächer und Giebel des Ortsteils Lohwald. Im Vordergrund sieht man den markanten großen Turm der ehemaligen Keimfarben-Fabrik und rechts daneben das kleine Türmchen am damaligen Eingang, jetzt Seniorenheim. Dahinter die hohen Gebäude der Wohn- und Büroanlage am Schmutterpark. Im Hintergrund links der Turm der Kirche St. Ägidius. Aufgenommen wurde das...

1 Bild

Vorweihnachtliches Kennenlernfrühstück

Aktuell sind elf ehrenamtliche Lern- und Lesepaten des Freiwilligenzentrums an der Grund- und Mittelschule in Neusäß „Am Eichenwald“ im Einsatz. Ab Januar 2020 dürfen wir zwei neue Mitglieder im Team der Freiwilligen begrüßen. Das ist insgesamt eine beachtliche Anzahl an Paten, die die Schüler jede Woche beim Lernen aktiv unterstützen. Um „seine“ Paten noch besser kennenzulernen, lud Herr Thomas Fink, der die...

1 Bild

Dörfliche Dachlandschaft

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 18.12.2019 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventsfeier für behinderte Menschen in Neusäß

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 17.12.2019 | 35 mal gelesen

Neusäß: Dorf- und Sportgaststätte Hammel | Mit Lebkuchen, Spekulatius und weiteren Weihnachtsleckereien waren die Teller gefüllt. Alljährlich richtet die Stadt Neusäß eine Adventsfeier für Menschen mit Behinderungen aus. Die Dorf- und Sportgaststätte Hammel bietet dafür den passenden Rahmen, denn sie hat einen barrierefreien Zugang. Auch dieses Jahr haben Gabriele Schafberger und eine Gruppe freiwillige Helferinnen liebevoll die Tische geschmückt und kleine Geschenke...

4 Bilder

Weihnachtliches „Upcycling“ in der 4a

Bepackt mit Herdplatten, Vogelfutter, Kokosöl, Holzstöckchen, Dosen, Wollresten, Knöpfen, Heißklebepistole, aber auch Lebkuchen und weihnachtlichen CDs erwarteten die beiden Elternsprecherinnen der 4a, Frau Monika Uden und Frau Susanne Decker, am Mittwoch, den 11.12.19 die Kinder nach der Pause. Diese waren auch perfekt auf das Projekt vorbereitet und hatten ihr Material schon auf den Tischen drapiert. In weihnachtlicher...

8 Bilder

Sinnesparcours der Lebensmittelkette EDEKA

Weißt du, wie viele Zuckerwürfel ein Glas Nutella enthält? Kannst du eine rote und eine gelbe Paprika nur am Geschmack unterscheiden? Was passiert mit einem Stück Vollkornbrot, wenn du es lange kaust? Und was gehört in ein gesundes Müsli? Am 11. Dezember 2019 konnten dankenswerterweise die Klassen 1a, 1b und 1c am Sinnesparcours der Lebensmittelkette EDEKA teilnehmen. Dazu bauten drei EDEKA-Mitarbeiterinnen unterschiedliche...

3 Bilder

Die Eichenwaldschule ist eine Umweltschule

Am Montag, 9. Dezember 2019 wurde unsere Schule (im Bild Rektor Herr Thomas Fink mit den Lehrern Heike Bittner und Winfried Mayr) als Umweltschule von Kultusminister Herr Prof. Piazolo ausgezeichnet. Ab sofort wird die Fahne in der Aula sichtbar ausgehängt. Hier eine Beschreibung des Projekts: Nach der Sanierung des Schulgebäudes und der teilweise Neugestaltung des Schulgeländes der Eichenwaldschule wurde das Anlegen...

1 Bild

Übergabe der Experimentiersets zum Thema Strom und erneuerbare Energien

Die Schüler der vierten Klassen der Eichenwaldschule hatten sich im Rahmen des Partnerschulprogramms der Bildungsinitiative 3malE der Lechwerke AG erfolgreich für das Paket „Experimentierset Strom und Erneuerbare Energien“ beworben. Was ist Strom und wie baut man einen Stromkreis? Welche Stoffe leiten den Strom? Was sind „Erneuerbare Energien“? Diese und andere spannende Fragen rund ums Thema Energie können nun die Schüler...

3 Bilder

Zum kleinsten aller Weihnachtsmärkte ...

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 13.12.2019 | 19 mal gelesen

... der Stadt Neusäß konnten gestern abend die Freunde von Bratwurst und Glühwein nach Hainhofen kommen, wo nur für wenige Stunden das "Weihnachtsmärktle" der Familie Müller am Platz zwischen dem alten Schulhaus und der ehemaligen Metzgerei Härtinger (jetzt Südtiroler Spezialitäten) geöffnet hatte.

1 Bild

Übergabe der Experimentiersets zum Thema Strom und erneuerbare Energien 1

Die Schüler der vierten Klassen der Eichenwaldschule hatten sich im Rahmen des Partnerschulprogramms der Bildungsinitiative 3malE der Lechwerke AG erfolgreich für das Paket „Experimentierset Strom und Erneuerbare Energien“ beworben. Was ist Strom und wie baut man einen Stromkreis? Welche Stoffe leiten den Strom? Was sind „Erneuerbare Energien“? Diese und andere spannende Fragen rund ums Thema Energie können nun die Schüler...

13 Bilder

Neusäß ... Monat für Monat 4

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 10.12.2019 | 47 mal gelesen

Unsere schöne Heimat im Jahr 2019, ein Streifzug mit der Kamera durch die Ortsteile

11 Bilder

Ein Bummel über den Neusässer Weihnachtsmarkt 2019 1

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 09.12.2019 | 109 mal gelesen

Überschaubar und gemütlich ist der Neusässer Weihnachtsmarkt eine echte Alternative zu dem inzwischen recht ausufernden "Event" auf dem Augsburger Rathausplatz.

1 Bild

Der Zahn der Zeit ...

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 08.12.2019 | 9 mal gelesen

... hat an diesem Türschloß eines privaten Friedhofs im OT Hammel stark genagt und daraus ein Gesicht mit zahnlosem Mund geformt

1 Bild

Frau Holle tanzt

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 07.12.2019 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Nikolausbesuch in der Eichenwaldschule 1

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus pünktlich zum Nikolaustag am 6. Dezember die Klasse 1a der Eichenwaldschule. Die Geschenke mussten sich die ABC-Schützen von Frau Sonja Christensen mit dem Vorsingen eines Liedes und dem Aufsagen eines Gedichtes erst einmal verdienen! Der Nikolaus war mit den Darbietungen sehr zufrieden und schenkte deshalb jedem Kind eine kleine „Lesetüte“. Diese stellt unsere Buchhändler, Herr...

Musikwerk im Tanz

Alla Gonchar
Alla Gonchar | Neusäß | am 03.12.2019 | 7 mal gelesen

Ein Musikwerk selbst spielen und selbst vertanzen. Die Musikalischen Inhalte im Tanz ausdrücken.  Ein Menuett nicht nur spielen, sondern auch tanzen. Eine Sarabande fühlt man im Tanz innig und epochengerecht. 

1 Bild

Nordic by Nature

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 03.12.2019 | 12 mal gelesen

Die Crew des "Bremer Fischmarkts" war auch heuer wieder mit ihrem Stand auf den Steppacher Weihnachtsmarkt gekommen, um dort köstliche Fischspezialitäten aus dem hohen Norden für einen guten Zweck zu verkaufen.

5 Bilder

Tag der Modellbahn beim 1 Modellbahn Club Augsburg

Wolfgang Schratt
Wolfgang Schratt | Augsburg | am 02.12.2019 | 14 mal gelesen

Augsburg: 1. Modellbahn-Club Augsburg e.V. | Augsburg: 1. Modellbahn-Club Augsburg e.V. | Der internationale Tag der Modelleisenbahn wird jedes Jahr im Dezember begangen. Auch der 1. Modellbahn- Club Augsburg beteiligt sich und öffnet sein Vereinsheim am zweiten Adventssonntagv( 08.12.2019) von 10.00 - 17.00 Uhr bei freiem Eintritt für Besucher. Sie können unsere Modelleisenbahnenanlagen (HO und N) in Betrieb betrachten. Für Fragen rund um die große und kleine Eisenbahn...

30 Bilder

Kindermusical ♥ Die Botschaft der Liebe ♥

Bianca Weitkus
Bianca Weitkus | Neusäß | am 02.12.2019 | 94 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle Neusäß | Ein kleines Mädchen aus einer reichen Familie, wünscht sich "Mut" zu Weihnachten. Einfach nur den Mut, sich für andere einzusetzen. Als Vorbild nimmt das kleine Mädchen das arme Bettlermädchen, das ihr am Tag zuvor auf der Straße begegnet war. Hier prallen zwei Welten aufeinander - doch das Kindermusical unter der Leitung von Marina Igelspacher und Bianca Steinbusch endet natürlich mit einem "Happy End". Die...

5 Bilder

Eröffnung Weihnachtsmarkt: Run aufs Postamt des Nikolaus'

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 02.12.2019 | 23 mal gelesen

Ein erstes Highlight am Startwochenende des Neusässer Weihnachtsmarktes war unbestritten das „Nikolauspostamt“, das heuer zum ersten Mal vertreten war und sofort auf große Resonanz stieß. Hier konnten alle Besucher einen Brief an den Nikolaus schreiben bzw. aufgeben. Der Neusässer Weihnachtsmarkt hat sich zu einem echten Geheimtipp für Familien entwickelt. Den traditionellen Angeboten wie der Lebenden Krippe mit Schäfchen,...