Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Ein Einhorn am Halt 58!

Melly Kieweg | München | am 09.07.2020 | 75 mal gelesen

München: Halt 58 | „Mehr Platz zum Leben“ hat viel getan, damit „HALT 58“, der Platz der ehemaligen Bushaltestelle zwischen Hebenstreit- und Plattnerstraße, zum neuen Ort der kreativen Begegnung wird .Am HALT 58 soll künftig niemand mehr achtlos vorübergehen – dafür sorgen die Brückenpfeiler, die von den bekannten Graffiti Artists Heiko Krause und WON ABC, der unlängst im Bernrieder „Museum der Phantasie“ eine Wand gestaltete, mit Street Art...